Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 27.11.2020, 02:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 101 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 17.01.2014, 18:14 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Ach Dietmar.......

Mir gehts seit Monaten genauso.
ModellbaumĂŒde.....guter Ausdruck. :wink:
Muss aber so langsam loslegen, im April is Messe, mein Leo braucht Zuwendung.

Im Moment bau ich aber eher Beleuchtung ins die Wohnung, muss auch sein.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 19.01.2014, 10:13 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
sodele...der Reste AnhÀnger ist auch fertig.......
da passen locker 4 Akkus rein... :mrgreen:
Nun muss ich noch den Berge Kran Technisch bearbeiten und dann wÀre die Sache "Reste Verwertung" abgeschlossen.
Im Moment bastle ich noch an einem primitiven Bausatz von Revell rum... vom Brösel den
"RED xxxxxxxx Killer" :blah:

Dateianhang:
IMG_2826.JPG


Dateianhang:
IMG_2827.JPG


Dateianhang:
IMG_2828.JPG


Dateianhang:
IMG_2829.JPG


Dateianhang:
IMG_2830.JPG



gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 19.01.2014, 11:50 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 10:57
BeitrÀge: 438
Offline
Dietmar sehr schönes Teil geworden.
Was man aus resten alles machen kann Hmmmm

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 25.01.2014, 10:08 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Hier einmal die Hebe-Senke Technik, SeilzugĂŒber ein StĂŒtzrad und als Antrieb ein Krick Getriebe Motor 300:1..Saustark das kleine Dingchen.##

Dateianhang:
IMG_2831.JPG



gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 26.01.2014, 15:30 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Es geschehen noch immer wieder kleine Wunder....ich hatte echt wieder etwas am Modell weiter gemacht.

AnhÀngekupplung....
Das AnhĂ€ngeteil ist drehbar und mit einer Feder als Auffahrbremse gedacht ausgerĂŒstet.

Dateianhang:
IMG_2833.JPG


Dateianhang:
IMG_2834.JPG


dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 26.01.2014, 16:19 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Sehr schön, Dietmar bastelt weiter und lÀsst sich nicht unterkriegen. :wink:
Da haste aber wieder zugeschlagen, mit Feder als AuflaufdÀmpfung. :mrgreen:

Nur eine Kleinigkeit.......
Die hast so eine schöne Kette an die Deichsel gebaut und eine Möglichkeit den Bolzen unterzubringen......

Der Bolzen ist aber in der Regel an der Kupplung verstaut (und dort mit der Kette gesichert).
Aber das ist nur so am Rande ein Detail.
Nicht das es spĂ€ter heißt: "Warum hat mir das keiner gesagt" :blah:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 26.01.2014, 19:16 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Hi Michael
Danke fĂŒr den Hinweiss... ich wußte das der Bolzen normaler weise am Fahrzeug selber befestigt ist, aber ich wollte mir einfach das gefummle ersparen. :blah:
Die Faulheit lĂ€sst grĂŒĂŸen :mrgreen:

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 26.01.2014, 19:22 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1581
Offline
Hai Dietmar,

schön daß es weitergeht. Der HĂ€nger kommt gut.
Und die Kupplung macht uch einen sehr guten Eindruck. Schön so

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 06.02.2014, 10:53 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2012, 20:23
BeitrÀge: 131
Offline
was fĂŒr eine verrĂŒckte konstruktion!! sowas hab ich noch nie gesehen!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 06.02.2014, 12:24 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hehehehehe,

Ja verrĂŒckt ist gut......alles andere wĂ€re doch langweilig. :blah:
Modellbauer mĂŒssen verrĂŒckt sein, das ist Grundvorraussetzung!

Mit wawawaaahnsinnigen GrĂŒĂŸen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 06.02.2014, 14:09 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2012, 20:23
BeitrÀge: 131
Offline
mir felht fĂŒr sowas irgentwie die phantasie. bei flugzeugen ginge es ja, aber bei panzern wirds schwierig! vor allem ist hier alles so genial zusammengeschustert, dass man denkt, dass es in realitĂ€t genau so sein muss!, klasse!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reste Verwertung PIII
BeitragVerfasst: 26.02.2014, 19:02 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
So nochmals ein bisschen Phantasievolles rumgespinne..... :blah:
Da ich immer noch ein paar PS-Platten rum liegen habe , dachte ich bastle noch einen zweiten Austausch Satz fĂŒr die PIII Wanne.
Heute habe ich einmal einfach drauflos ...so zusagen aus den Bauch heraus eine HĂŒtte gebaut.
Was es mal geben soll weiß ich noch nicht so genau, aber sicherlich was zum Beladen :mrgreen:

Dateianhang:
IMG_2960.JPG


Dateianhang:
IMG_2962.JPG


Dateianhang:
IMG_2964.JPG


Dateianhang:
IMG_2969.JPG


dietmar


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 101 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik