Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 08.08.2022, 08:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 06.04.2021, 11:58 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
Tja, mach hinne - nuuuur vom schreiben wird der Bock nie fertig!
Stell ihn mal auf die Werkbank, dann geht was.
Deeer ist zu schade ihn im Regal dahinstauben zu lassen....

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 23.04.2021, 07:11 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3487
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Jo Herbert,

kenne das Problem.....hier gibts auch so genug Arbeit und die Motovation.......nunja, die ging heute Morgen winkend an mir vorĂĽber. :roll:

GrĂĽĂźe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 01.05.2021, 12:07 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
Immer wieder toll sich mit dem Heck des IV zu beschäftigen. Und immer wieder neue Derails die dann unbedingt rein sollten.

Und mittlerweile mehrere Fz vom Typ Pz IV die gebaut werden sollten/wollten

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 23.06.2021, 23:03 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
Das Gute Alte StĂĽck: Front und Heck zimmern! dann sieht er gleich wieder anders aus, fertiger im Sinne von "FERTIG" kommt er daher (nicht Fertig von "am Ende")

Einfach schöne Baustelle, gefällt immer wieder........

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 13.08.2021, 13:51 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
Tigerwilli hat geschrieben:
.....und ein wenig weitergegangen

Bild

Dann ist dieser AbschluĂź "im Kasten"




Diese zweite Seite harrt noch auf weiterbauen/weitergebautwerden :mrgreen:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 17.09.2021, 00:08 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
Tigerwilli hat geschrieben:
.....was dann gleich wieder nicht sooogut geht wie gedacht.

Hier mal die Problematik:

Die Heck-Leiste sollte vernietet werden (siehe oberen Rand)

Bild


...hier mal die mittleren L-Profile 10 Grad nach unten geklappt (heiß gemacht - runtergeklappt; richtig, muß neu geklebt werden, Stabilit hats aufgelöst, wird neu gebraten)

Bild

jetzt die Nietenfrage: Rund-Kopf oder Flachkopf (die Nägel oder die Nägel???)

Bild

....ach ja, wo war das nochmal? RĂĽschdsch, hier unten...

Bild


....das schau ich mir jetzt ein paar Male an und treff dann die Entscheidung....


...wieder so´n Fitzelkram (wo man viel macht und wenig sieht..)

#prost# (kommt jetzt dazwischen...)




Soweit war'ma schon. Hier könnte Action angesetzt werden.....

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 03.12.2021, 22:51 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
Den Heck-Kasten so in Einzelteilen zusammen zu bauen hat seinen Reiz.
Und er sieht gleich viel besser aus als die gebotenen Fertig-Fahrzeuge (meine Meinung). Arbeiten mit Messing weckt immer wieder neue Lust am bauen.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 06.02.2022, 13:02 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
......wenn ich mal wieder Messing batsche, kommt deer wieder auf die Werkbank!

Hoffe mal, (sehr) bald :wink:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 29.05.2022, 18:53 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
.....und dann nehmen als Muster fĂĽr andere IVrer.
Hätte was. Sieht man sonst nicht (so oft)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 16.06.2022, 23:13 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
......steht wieder auf dem Inst-Tisch: geht was ?!?!

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 30.06.2022, 16:14 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 20.08.2015, 15:38
Beiträge: 80
Wohnort: Braunschweig
Offline
Moin Heribert,

sage mal, war die Wanne mal ein StuG IV von Bandai ?

Mir kommen diese Getriebe bekannt vor....

Schöne Grüße,
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: PanzerIV Kettenabdeckung und Fahrwerk
BeitragVerfasst: 01.07.2022, 20:16 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1828
Offline
Säawas Thoumäsch,

nönö, war ein HL-Pz IV, die Getriebe sind die damls erhältlichen Pz IV-Flach-Getriebe. Meine AsiaTam hatte die geboten.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik