Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 03:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine Beitr√§ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 06.10.2008, 17:07 
Hallo,

hier mal ein Auftragsbau, M4A3 75 mm aus Nordafrika, zunächst in weißer Grundierung
Bild
Bild

Laufrollen sind zwecks Lackierung ab, Winkelspiegel und Beleuchtung sowie Tamiya-Elektrik fehlen noch, kommen morgen dran...

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 07.10.2008, 17:36 
So, ein wenig Farbe dran...
Bild
Bild
Bild

Jetzt noch Elektronik einbauen, Laufrollen anschrauben, Gerödel drauf packen, einpacken, mitnehmen...

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 07.10.2008, 17:50 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3416
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Cooles Teil,

Jaja, der Einheitsdiesel is halt unser Sherman-Spezialist. :mrgreen:
Nur schade das du den dann weggeben musst..... :cry:

√úbrigens hast du die Z√ľge im Rohr vergessen......das f√§llt mir auf den Bilder sofort auf!! :shock: :blah:

Gr√ľ√üe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 07.10.2008, 17:59 
Deshalb heißt es ja "Auftragsarbeit", weil man es nicht behalten kann.

Z√ľge ? Bau ich denn Eisenbahnen ?

Ne, weder Z√ľge noch Felder, so kleines Fr√§swerkzeug gibet nur in der Chirugie.

Außerdem: ich bin Modellbauer, nicht Modellsammler. Wenn er fertig ist, verliere ich schnell die Freude daran...

Gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 07.10.2008, 21:15 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
z√ľge :mrgreen:
aber könnte das nicht mit einem gewinderschneider funktionieren und dann mit einer rundfeile noch bischen ebnen?

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 07.10.2008, 21:22 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3416
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Manche nehmen einfach eine Rundfeile und drehen die rein.....
Die Einkerbungen sehen dann aus wie die Z√ľge von einem Kanonenrohr....je nach Feile.

Gr√ľ√üe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 08.10.2008, 09:43 
Wunderbar, aber hier v√∂llig √ľberfl√ľssig.
Aber ich mache nachher noch Bilder, wenn er fertig eingestaubt ist, bin grad an der Elektrik dran, dann siehste, was ich meine !

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 08.10.2008, 16:53 
So, hier die letzten Bilder, dann geht er seines Weges...
Bild
Bild
Bild

Na Michael, siehste jetzt, warum ich mir die M√ľhe sparen konnte ?

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 08.10.2008, 19:53 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007, 18:08
Beiträge: 494
Wohnort: 73089 Rechberghausen
Offline
Also so einen Sherman sieht man auch nicht alle Tage.
Aber warum die M√ľhe sparen?
Das verstehe ich nicht.
Mfg z-west

_________________
Suche deine Freunde mit Sorgfalt.
Deine Feinde finden dich auch so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 08.10.2008, 20:05 
z-west hat geschrieben:
Also so einen Sherman sieht man auch nicht alle Tage.
Aber warum die M√ľhe sparen?
Das verstehe ich nicht.
Mfg z-west


Tja mein Lieber, h√§ttest Du aufmerksam gelesen, w√ľstest Du, das es um Z√ľge und Felder ging. Siehe Bilder Mitte (ohne Laufrollen), Gesch√ľtzrohr von vorn, sauber gedreht, Messing, vom feinsten.

Gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 08.10.2008, 20:10 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007, 18:08
Beiträge: 494
Wohnort: 73089 Rechberghausen
Offline
Ich war von der Farbe so beeindruckt das ich es einfach nicht mitbekommen habe.
Wenn er ganz fertig ist hoffe ich auf weitere Bilder.
Mfg z-west.

_________________
Suche deine Freunde mit Sorgfalt.
Deine Feinde finden dich auch so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M4A3 der amerik. Expiditionsstreitkr√§fte
BeitragVerfasst: 08.10.2008, 20:12 
√Ąhhh, wie jetzt, ganz fertig ?

Er ist ganz fertig, die Ketten macht der neue Besitzer selbst drauf. Montag ist √úbergabe in Sch√§rding/√Ėsterreich.

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine Beitr√§ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 16 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  N√§chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik