Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 28.11.2020, 09:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine BeitrĂ€ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 46 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 11:18 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Liebe User,
ich möchte mit meinem neuen Baubericht vom Leichten GefechtsaufklÀrer
" Leopard " heute beginnen.

Zuerst etwas zur Geschichte des Gefechts-AufklÀrer " Leopard " VK 16.02

Mitte 1941 arbeitete M.A.N. an der AusfĂŒhrung des "VK 16.02" fĂŒr die sie den Vertrag fĂŒr 5 komplette Versuchsfahrgestelle erhielten. Bis Ende November 1941 hatte M.A.N. die kompletten Zeichnungen fĂŒr ein Holzmodell " VK 16.02 ( M )" . EnthĂŒllt wurde ein Chassis mit abgeschrĂ€gter Panzerung ( Ă€hnlich dem Panther von M.A.N. ) . Er hatte eine dickere Panzerung als der Panther mit seiner 80 mm Seitenpanzerungsaufbau, bei 55° vertikal, 80 mm untere Frontpanzerung mit 55°, 60 mm Oberseitenpanzerung 40°, 60 mm Unterseitenpanzerung bei 0°, 50 mm Heckpanzerung bei 30° und 20 mm Panzerung an Deck.

Zur termineinhaltung fĂŒr das Pantherprojekt und zur Vermeidung einer Verzögerung des VK-16.02 Projektes, welches sehr wichtig fĂŒr die neuen PlĂ€ne war, wurde in einer Unterredung der Auftrag von M.A.N. Ingenieuren zur UnterstĂŒtzung gegeben.
Wa PrĂŒf 6 entschlossen die Umsetzung der DetailausfĂŒhrung vom Chassis ĂŒber MIAG im Januar 1941 . Der Turm mit einer 5 cm KwK L/60 als Hauptbewaffnung war bestehendes Detail von Daimler- Benz.

Am 27. JUli 1942 prÀsentiert MIAG die Zeichnung FKo252 von dem GefechtsaufklÀrer- Leopard dem Wa Pruef 6 mit den folgenden Merkmalen:
500 mm Grundfreiheit, 960 mm Raddurchmesser, 5 Radachsen Abstand 600mm einzeln, 680 mm Leitrad mit Abstand 702 mm hinter der 5 Radachse und 630 mm ĂŒber dem Grund, 812 mm aktueller Durchmesser fĂŒr das Antriebskettenrad ( 17 ZĂ€hne und 150 mm Abstand ) 817 mm von der ersten Achse und 795 mm ĂŒber Boden, einer Kettenbreite 650 mm mit einem Mittenabstand von 2429 mm, einer unteren Wannenbreite mit 1650 mm, 3100 Breite ĂŒber alles und GesamtlĂ€nge der Panzerwanne mit 5204 mm.

Ja das soll es erst einmalan an Daten sein im folgenden Baubericht werde ich noch etwas zur Motorisierung und zum GeschĂŒtz und dem Turm schreiben.

Nun 2 Bilder von meinem Fahrzeug, weitere werden folgen.

Bild
Bild

Der Baubericht wird in lockerer Folge erscheinen


Noch ein kleiner Nachtrag von Bildern vom Leopard.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Zuletzt geÀndert von HJW am 20.06.2011, 18:52, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 11:45 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Hallo HJW,

Sieht toll aus der "Leo".Bild

Wird er noch lackiert? Das Fahrwerk ist fĂŒr mich ein bischen gewöhnungsbedĂŒrftig weil so klein.
Bitte ned falsch verstehen, is ned böse gemeint.Bild


gewöhnungsbedĂŒrftige GrĂŒĂŸe

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 15:36 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Ja Werner,

auf jeden Fall wird der Leopard noch mit Lack versehen.
Eigentlich sollten die Bilder ja nur einen Vorgeschmack auf
den folgenden Baubericht :bau: geben.

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Zuletzt geÀndert von HJW am 20.06.2011, 18:53, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 15:52 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Na, dann aber heeeeer damit.BildBild

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 15:59 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Oh man,
bist Du vieleicht Ungeduldig :brav:
nu warts ab, es geht ja bald weiter. :lol:


Gruß

Hans-Joachim

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 16:49 
Schön schön,

ein schönes kleines Panzerli ! Auf auf, ich will mehr sehen !

Ungeduldige GrĂŒĂŸe
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 17:25 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Nur einmal ein GrĂ¶ĂŸenvergleich
zwischen einem Panther und dem Leopard.

Bild

Bild

Bild

Bild

so das war es nun endlich fĂŒr heute.

Gruß

Hans-Joachim

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 17:37 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1581
Offline
Schöner kleiner Panzer.
hab den in Echt in Saumur stehen sehn (und auch bilder gemacht).
schmuckeliges teilchen

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 17:38 
Der hat was, der kleine!
G' falllts mir sehr.
Gruß. K


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 17:48 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Hallo Herbert,

ist das nicht der AufklÀrungspanzer Luchs,
der da in Saumur steht ??
Meines Wissens existiert vom Leichten Gefechts-AufklÀrer Leopard
kein einzigstes Fahrgestell mehr.
Oder sollte ich mich da so tÀuschen ???

Gruß

Hans-Joachim

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 18:05 
Los Herbert ! Bilder her !

Das will ich sehen !

Abwartende GrĂŒĂŸe
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichter GefechtsaufklĂ€rer " Leopard "
BeitragVerfasst: 01.06.2011, 18:08 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Schönes Teil.

Wenn ich mich auch daran gewöhnen muss das nicht alles Leopard ist was Leopard heißt. :roll:
Is eben die Epoche vor meiner Epoche. :mrgreen:
Nichtsdestotrotz ein geiles StĂŒck (Arbeit) der Kleine.

Aber da biste mit Herbert ganz gut bedient, der kann da wenigstens mitreden...ich kanns nur bewundern. :P

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine BeitrĂ€ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 46 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik