Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 21.09.2018, 18:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 30.09.2011, 13:52 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 11:57
BeitrÀge: 438
Offline
Super Sache was du da Zauberst :!:

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 30.09.2011, 19:05 
Amateur
Amateur

Registriert: 04.12.2008, 19:28
BeitrÀge: 163
Wohnort: Tröglitz
Offline
Hallo zusamen.

So heute war leider letzter Urlaubstag :( .
So der Panzer wurde heute Sandgestrahlt.Habe die Feder eingebaut und gespannt. Desweiteren Habe ich mit den Auspuff gegonnen dann war leider wieder die genehmigte Zeit von der Regierung abgelaufen und ich musste den Panzer zum zwischen Lagern verpacken und ihn zu sein Lagerplatz transportieren per 10t Portalkran :zumschiessen: :zumschiessen: :zumschiessen: . So erstmal Pause bis zur nÀchsten möglichkeit zu Basteln.

Noch mal paar Fotos.

Mfg Mario


DateianhÀnge:
30092011094.jpg
30092011094.jpg [ 129.02 KiB | 402-mal betrachtet ]

30092011095.jpg
30092011095.jpg [ 131.02 KiB | 402-mal betrachtet ]

30092011096.jpg
30092011096.jpg [ 141.3 KiB | 402-mal betrachtet ]

30092011097.jpg
30092011097.jpg [ 89.58 KiB | 402-mal betrachtet ]

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 18:28 
Amateur
Amateur

Registriert: 04.12.2008, 19:28
BeitrÀge: 163
Wohnort: Tröglitz
Offline
Hallo zusammen.

So da bin ich wieder.Habe den Turm Schweißtechnisch so weit fertig das ich mich mal an das Zimmerit am Turm getraut habe. Nach anfĂ€nglichen bedenken finde ich das es ganz gut geworden ist. aber schaut selbst.

Mfg Mario


DateianhÀnge:
DSC01510.JPG
DSC01510.JPG [ 196.96 KiB | 386-mal betrachtet ]

DSC01511.JPG
DSC01511.JPG [ 191.59 KiB | 386-mal betrachtet ]

DSC01513.JPG
DSC01513.JPG [ 207.52 KiB | 386-mal betrachtet ]

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 21:57 
Schön mÀchtig, nur Genial das Teil.
Gruß. K


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 23:23 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3385
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Huhu,

Schau wirklich mÀchtig aus..... :shock:
Du wirst aber nicht den gesamten Panzer in das obere Stockwerk schleifen?
Turm is ja noch handlich, der ganze Tiger ruiniert dir vermutlich dein Kreuz und die Treppe. :blah:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 09.10.2011, 11:18 
Amateur
Amateur

Registriert: 04.12.2008, 19:28
BeitrÀge: 163
Wohnort: Tröglitz
Offline
Hi alle zusammen

Ne ne Michael keine sorge wollte nur mal am Turm dieses WE ausprobieren wie das mit dem Zimmerit wird. Der Rest wird dann wieder auf Arbeit oder in der Garage gemacht. Bin mal gespannt wie dann mit Farbe aussieht :shock: .

Mfg Mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 26.10.2011, 20:50 
Amateur
Amateur

Registriert: 04.12.2008, 19:28
BeitrÀge: 163
Wohnort: Tröglitz
Offline
Hallo alle zusammen.

Mal wieder nen Update zum Stand beim Tiger Bau :D :D :bau:

Also Antriebe sind fertig sind aus 20 er Rundstahl und 4 fach Kugelgelagert. Kettenspanner begonnen auch mit ner 20er Welle und 3 fach Kugelgelagert.
Box fĂŒr die Akkus ist fertig und an Pos.
Zimmerit an der Unterwanne angebracht. war Scheißarbeit :shock: :shock: :shock: denk aber mal ergebnis kann sich leben lassen :stolzbin: .
Habe mit kabelverlegen begonnen. so das ist der stand bis heute.

So jetzt noch paar Fotos.

Mfg Mario


DateianhÀnge:
26102011111.jpg
26102011111.jpg [ 112.35 KiB | 360-mal betrachtet ]

26102011110.jpg
26102011110.jpg [ 125.4 KiB | 360-mal betrachtet ]

26102011114.jpg
26102011114.jpg [ 128.12 KiB | 360-mal betrachtet ]

26102011109.jpg
26102011109.jpg [ 148.4 KiB | 360-mal betrachtet ]

26102011108.jpg
26102011108.jpg [ 132.85 KiB | 360-mal betrachtet ]

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 27.10.2011, 16:50 
Moin Mario
Haste Prima gemacht Bild

Wo kommt denn das SOFA hin,Platz genug haste ja Bild

Gruß,Harry :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 27.10.2011, 21:08 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3385
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Wuha,

Sehr saubere Sache.
Und mit dem Zimmerit haste dir einen abgefrickelt. :mrgreen:
20mm Welle fĂŒr den Antrieb....hm, klingt massiv, aber........
Du wĂ€rst nicht der Erste der in dem Maßstab eine 20mm Welle abgerissen hat!
Hoffe du hast da zumindest Silberstahl verwendet und keine Querbohrungen reingemacht. :?

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 27.10.2011, 22:22 
Amateur
Amateur

Registriert: 04.12.2008, 19:28
BeitrÀge: 163
Wohnort: Tröglitz
Offline
hi Michael

ja war ganz schönes gefrickel :zumschiessen:
Ja ne kein Silberstahl sondern alle Wellen sind aus Edelstahl 1.4571, die halten keine Sorge. Wenn nicht bin ja ADAC + mitglied da werden sie geholfen :zumschiessen: :zumschiessen: .

habe mich heute fĂŒr ein Soundmodul entschieden, wir das neue von Beier das in 4 Wochen raus kommt.

MFG Mario


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 30.10.2011, 13:33 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Brachiales GerĂ€t....gefĂ€llt mir sehr gut, der Maßstab wĂ€re was fĂŒr meine tappige HĂ€nde :mrgreen:

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Tiger I E in 1:6
BeitragVerfasst: 30.10.2011, 21:31 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007, 19:08
BeitrÀge: 494
Wohnort: 73089 Rechberghausen
Offline
Was soll ich dazu noch sagen!
Das ist Heavy Metall :bau:
Meine persönliche Meinung scheiß auf Big Tanks und Co.
Einfach klasse Mad Max weiter so.
Mfg Ramon :super:

_________________
Suche deine Freunde mit Sorgfalt.
Deine Feinde finden dich auch so.


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 45 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik