Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.07.2018, 03:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 09.10.2016, 20:26 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
....und dann mal guggn wof√ľr die "Stangen" sind


Bild

Bild

Bild

Wahrscheinlich werde ich noch Abstandshalter "bauen und montieren" m√ľsse, damit die Laufrollenwagen nicht "seitlich wandern" (und wom√∂glich die Kette schmei√üen)

Dem fahren wieder ein St√ľck(chen) n√§her.......

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 14.10.2016, 16:47 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
Und wieder weiter Richtung "Fahren":
Getriebe war bereits drin, jetzt die Halter f√ľr die Leitr√§der.

Schaut selbst....

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

......wieder ein kleines Mosaik-Steinchen zum Ziel

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 16.10.2016, 11:18 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3383
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus,
Da hat aber jemand wild mit der Blechschere gew√ľtet..... :shock:
Eine Trennscheibe und ein Dremel sind da die bessere Wahl, verbiegt man das Blech nicht so. :mrgreen:

Das Ergebnis ist mehr oder weniger das selbe.....zu viel vorhandesnes Blech fehlt, aber du hast weniger Nacharbeit mit dem grade biegen.

Na immerhin halten nun deine Leiträder, das ist mal das wichtigste daran.

Gr√ľ√üe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 16.10.2016, 23:47 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
Jeep Micho,
da hasse Recht. W√ľrde besser aussehen. Lehrgeld (hei√üt das, glaube ich)


Jetzt geht es Richtung "Antrieb".
Zum Einsatz kommt die "TankControlV3".
Einbau einer Elektronik-Wanne.


Bild
Bild
Bild
Bild

Darin die Elo-Teile (Platine und Empfänger) verstauen und installieren.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Sicherung, Ein-/Aus-Schalter (mit entsprechender Halterung), Akku-Fach - und fäddisch!

Bild


Jetzt noch die V3 "in Betrieb nehmen". Lt Angabe in Windows bis Win8 möglich, ich habe hier Win10. Aber da soll es ja bereits ein Update geben. Mal sehn.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 19.10.2016, 17:00 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
Kleiner Nachtrag zur TankControl V3

Laut aktueller Beschreibung aus dem Net (www.Panzersteuerung.de) läuft sie jetzt auch unter Win10. Da kommt Freude auf.
Werde wieder berichten
Solong!

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 24.10.2016, 12:21 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
......kleine Ergänzung: (Nicht Elo, nicht Fahrwerk)
Die Klappen an der "Hull" sind angebracht........(so daß er dann ja auch mal zusammengesetzt werden kann)


Bild
Bild

.....vielleicht klappern die dann ja auch mal während der Fahrt (Traum)

und wieder weiter, immer weiter......

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 24.10.2016, 23:27 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
.....zu den Achsen f√ľr die Laufrollenwagenhalter: die sollte ich noch je Seite um 2mm k√ľrzen.
Da reichen meine Mittel nicht aus. Muß ich wohl den Nachbarn.......
Soweit mal (wieder.....)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 01.01.2017, 18:18 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
So, heute mal eine Wasserstandsmeldung:
Dank Nachbar Albert sind die Achsen gerichtet.
Jetzt die Laufrollen-Wagen "aufperlen", Abstandshalter zurecht-sägen, anbauen.
Getriebe und Gegen-Achsen (f√ľr Leitr√§der) anbauen. Ketten aufziehen. Elo einbauen, V3 "in Betrieb nehmen" - los gehts. Teste k√∂nnen laufen.

Dann wieder an den "Hull-Teilen" weiterbauen.

"Gutes Neues" noch Allen hier

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 29.01.2017, 11:56 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
Jetzt mal Butter "bei die Fische":
Fahrwerk oder Kuppel - das ist hier die Frage. Wo soll es zuerst weitergehen?
mal sehn was die Zeit so bringt

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 01.02.2017, 00:54 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
Gar nicht so einfach, die H√ľlle zusammenzubraten. So ohne Schwei√ü-Erfahrung echt ne Herausforderung. Und erst Recht das Fixieren der Teile, damit eine haltbare Verbindung erstellt werden kann. Wie immer die auch aussehen mag. Ideen spriesen im Kopf....

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 14.02.2017, 11:21 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3383
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Zusammenbraten?

Ich dachte du nietest und klebst Herbert.
Oder bin ich da nun auf dem Holzweg das du das schweißt?

Und , ja, es ist nicht einfach sowas zu schwei√üen, sauber ausrichten, keine L√∂cher reinbrennen und aufpassen das sich nix verzieht.....eine Wissenschaft f√ľr sich. :?

Gr√ľ√üe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: A7V der erste (deutsche) (Serien-) Panzer
BeitragVerfasst: 17.02.2017, 11:28 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
....nene, nicht "braten" (habs jetzt auch gelernt, daß Metaller das zu "schweißen" sagen). Und andere Metaller die Sicht vertreten, "schweißen? löten? kleben? - näää
Schrauben!
So werd ich¬īs wohl machen. Erste Versuche laufen (und wenn der Bock mal laufen soll, dann wirds Zeit da√ü die arbeiten laufen)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 73 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  N√§chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik