Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 16.07.2024, 13:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 28.05.2024, 13:44 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Parallel zum Panzer basteln wird weiter am Drucker geschraubt........
Frisch aus China........kevlarverstärkte Laufrollen für den nächsten Umbau:

Bild

Bin schon wieder wild am planen......was kann man da alles gleich an Fehlern ausmerzen......... :roll:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 29.05.2024, 08:24 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Solange der Kleber an den Panzer-Baustellen aushärtet bietet es sich an am Drucker weiter zu werkeln......

Das 20x20-Aluprofil der Achse wurde durch ein stabileres 20x40-Profil ersetzt.
Dadurch sind die Rollen weiter auseinander und der neue Querschlitten kann weniger "kippeln".
Die neue Grundplatte vom Schlitten ist auch bereits montiert wie man sieht.
Diese besteht aus 5mm Aluminium anstatt dem originalem 1,5mm Stahlblech.
Das ist zum bohren von Haltelöchern für die anstehende Montage der ganzen Technik deutlich einfacher.....stabiler und auch hübscher.

Außerdem , wenn alles aus dem selben Material ist, wird es sich bei Temperaturänderungen auch gleich ausdehnen, das sollte die Genauigkeit ebenfalls erhöhen.

Bild

Jetzt geht es an weitere Planungen wie die ganze Technik inklusive Druckkopf dort montiert wird....

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 02.06.2024, 08:24 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Und es geht etwas weiter.

Kleine Frästeile erstellt......dazu brauche ich inzwischen auch eine Brille......... :krank:

Bild

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 13.06.2024, 09:34 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Und es geht auch hier weiter.....wenn auch langsam.

Die gefrästen Mini-Aluteile sind der Riemenhalter für die offenen Enden des Zahnriemens:

Bild

Die Bilder vom fertigen der Bolzen an die meine gefrästen Klammern befestigt werden habe ich wohl vergessen zu machen...... :shock:
Noch gebohrt und mit einer M2 Schraube versehen.....und am eigentlichen Schlitten befestigt:

Bild

Der Aufwand hat einen Hintergrund........die übliche Befestigung führt daszu das der Riemen nicht waagerecht läuft sondern zum Schlitten hin immer weiter vom Profil der Achse entfernt ist.
Das wiederum bedeutet das je nach Schlittenposition der Weg den der Schrittmotor vorgibt und der gefahrene Weg des Schlittens sich unterscheiden.

Kleiner Exkurs in die Micromechanik, der Effekt ist minimal aber vorhanden........und wer mich kennt weiß ich mag es technisch am liebsten perfekt (was kaum möglich ist). :roll:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 19.06.2024, 20:12 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Und etwas weiter.....

Wieder mal wild Aluminium zerspant:

Bild

Das "Dragon-Hotend" liegt auch schon 2 Jahre hier rum und wartet auf den Einsatz.
Also erst mal spielfrei mit einem (gekauften) Klemmstück in den Halter eingepasst:

Bild

Nun weiter überlegen.......

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 20.06.2024, 08:58 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 2211
Offline
Tolle Fortschritte!

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf ihren Aufbau warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 08.07.2024, 17:07 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus,

ich habe mich nun entschlossen das System mit Extruder am Rahmen und Teflonrohr bis zum Hotend nicht mehr so zu bauen.
Der Extruder soll nun direkt auf den Druckkopf kommen.
Das wird zwar schwerer aber da auch der Tisch recht schwer ist wird die maximale Geschwindigkeit bereits durch die Tischachse limitiert.

Erst mal wurde wieder Alu zerspant:


Dateianhänge:
Drucker_Extruderadapter_01_kleiner2.jpg
Drucker_Extruderadapter_01_kleiner2.jpg [ 71.28 KiB | 22-mal betrachtet ]


_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 08.07.2024, 17:09 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Kurze Anprobe:


Dateianhänge:
Drucker_Extruderadapter_03_kleiner2.jpg
Drucker_Extruderadapter_03_kleiner2.jpg [ 82.27 KiB | 22-mal betrachtet ]


_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 08.07.2024, 17:10 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Das original Anschluss-Stück und das bereits montierte, neu angefertigte:


Dateianhänge:
Drucker_Extruderadapter_02_kleiner2.jpg
Drucker_Extruderadapter_02_kleiner2.jpg [ 100.54 KiB | 22-mal betrachtet ]


_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 08.07.2024, 17:11 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Extruder und Hotend zusammen......scheint zu passen. :mrgreen:


Dateianhänge:
Drucker_Extruderadapter_04_kleiner2.jpg
Drucker_Extruderadapter_04_kleiner2.jpg [ 88.57 KiB | 22-mal betrachtet ]

Drucker_Extruderadapter_05_kleiner2.jpg
Drucker_Extruderadapter_05_kleiner2.jpg [ 83.93 KiB | 22-mal betrachtet ]


_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 12.07.2024, 13:42 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Langsam aber sicher geht es ein wenig weiter.

Das ganze Konstrukt hängt nun auch am Querschlitten:


Dateianhänge:
Drucker_Hotendhalter_03_kleiner2.jpg
Drucker_Hotendhalter_03_kleiner2.jpg [ 121.61 KiB | 6-mal betrachtet ]


_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 3D-Druck - Evil-Homer druckt rum
BeitragVerfasst: 12.07.2024, 13:45 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3554
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Die Position rechts versetzt vom Hotend ist Absicht.......

Auf der Linken Seite müssen noch ein paar Sachen Platz finden.

Hier aber erst mal wieder Kleinkram aus Alu angefertigt:


Dateianhänge:
Drucker_BLTouch-Halter_01_kleiner2.jpg
Drucker_BLTouch-Halter_01_kleiner2.jpg [ 103.55 KiB | 6-mal betrachtet ]


_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik