Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 31.10.2020, 06:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 15:27 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
Beiträge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Hallo Männer,
ich bitte mal hier um eure Hilfe. Ich suche Ansichtszeichnungen ( alle Seiten ) vom Bergepanzer M88 A1 G der BW, kann auch US Ausführung sein.
Der Maßstab ist egal. Unkosten übernehme ich. Danke mal im voraus.

_________________
Bastelnde Grüße Da Wäna
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 16:25 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Tjo Werner,

Was soll ich sagen?
Zu dem Thema hab ich rein gar nix anzubieten, aber event. kannste ja mal den Meik ansprechen (PN), der hat ja in Karlsruhe paar schöne Modelle gehabt....und der M88 könnte auch in sein Aufgabengebiet passen.
Event. kann er dir da mit Infos aushelfen

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 16:36 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
Beiträge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Is sicher ne Doooofe Frage, aber wer is Mike.

_________________
Bastelnde Grüße Da Wäna
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 16:49 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Nana Werner,

Nix Meike.....Meik!
Das is der "Borsti2000" der den Brückenleger und den Keiler in Karlsruhe dabei hatte........ :wink:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 17:00 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 04.05.2011, 14:33
Beiträge: 37
Wohnort: Hamburg
Offline
Ei Wäna

Guckst hier
http://www.rcpanzer.de/apboard/thread.php?id=21230

Gruß George

_________________
Nicht Scale aber nah am Original
Auch die Besten machen Fehler

Panzer Team Itzehoe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 01.04.2012, 17:05 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
Beiträge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Autsch, dad tut wehhhh. :roll: :oops: :D
So Doooof kann ja nur ich sein, sorry.
Der Witz is ja der, dass der Borsti ja schuld is an dem Ganzen. Der hat mich ja darauf
gebracht. Ich wollt ihn in KA nur ned darauf ansprechen. Ich bin doch so schüchtern. :oops:

_________________
Bastelnde Grüße Da Wäna
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 14.04.2012, 11:56 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Tjo Werner.....

Was soll man da sagen?
Selbsterkenntnis ist der erste Schritt auf dem Wege der Besserung. :blah:
Wenn du bissl spazieren fahren magst.....im Museum Stammheim ist (zumindest war er bei der letzten Veranstaltung da) ein M88 Berge.
Müsste man natürlich mal recherchieren ob der da immer steht.

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 14.04.2012, 14:01 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1563
Offline
tja Wännä,

und wenste in verschiedenen Forum mit unserem Thema mal so schlenderst, wirst wat finden. Guck einfach maaaa.

Freu mich wenn deine Kiste dann mal hier vorfährt (zumindest in fliesenden bildern)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bergepanzer M88 A1 G
BeitragVerfasst: 14.04.2012, 19:34 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
Beiträge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Hi Männers,
die Berichte in den anderen Foren hab ich schon abgearbeitet. Hab auch schon andere
Infoquellen aufgemacht. Nu bin ich mal in der Planungs und
Zeichnungs/Skizierungsphase.
Mein Materialzettel wird immer größer und die Kasse immer leerer. :cry:

_________________
Bastelnde Grüße Da Wäna
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik