Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 23.10.2020, 06:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: bergekran
BeitragVerfasst: 27.10.2008, 20:03 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
hallole
kann mir einer mit infos von diesem bergekran aushelfen :habenwill:
Dateianhang:
PIII mit kran.jpg

ich brauch dringend nee neue aufgabe, mir iss so langweilig :mrgreen: :mrgreen:
dietmar


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 28.10.2008, 10:38 
Hallo Dietmar,

eigentlich sollte man sich jetzt einen Anwalt suchen, der sich auf Urheberrecht spezialisiert hat. Dieses Foto stammt aus Waffenarsenal Special Band 22 und M-Modell macht da einfach sein Logo rein, als ob es ihnen gehörte.

Aber nun zum Thema: ich hatte Dir dieses Bild hier im Forum zu Deinem Tread Pz 3 Bergekran gepostet, erinnerst Du dich ?
Der Text zu diesem Foto lautet (ich zitiere):
"Vor der Auslieferung von Bergepanzern hat die Truppe bereits improvisiert. Dieser Kran auf Panzer III-Wanne war bei der 6.PD an der Ostfront wÀhrend des Sommers 1943 im Einsatz. (Foto KHM)"

Kannst mich ja mal anrufen.

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 28.10.2008, 12:40 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
jesses ich wußte doch da war was, alsheimer lĂ€ĂŸt grĂŒĂŸen. ja ja das liebe MM hat mich auf ein jahr gespeert weil ich meine berrichte bei ihnen gelöscht habe :mrgreen:
bei gelegenheit ruf ich dich mal an

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 28.10.2008, 15:46 
So,

ich habe jetzt den ganzen Vormittag mit der Suche nach weiteren Bilder verbracht, aber nix gefunden, auch keine Bilder von kleinen GittermastkrÀnen aus dieser Zeit (30er-50er Jahre).

Gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 28.10.2008, 18:06 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
danke stephan fĂŒr deine mĂŒhe, hab auch gesucht und gesucht aber nix gefunden. vielleicht sollte ich mal den buch autor anschreiben wo das eine bild eingesetzt hat :mrgreen:

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 28.10.2008, 19:23 
Ich hÀtte da noch ne Idee: ich habe bereits vor Jahren einen Pz III mit erbeutetem englischen Coles Mk 7 Kran gebaut, als Truppenumbau in 1:72.
Hier mal Bilder:
Bild
Bild
Bild
hier auf Fahrgestell Thorneycroft Amazon.

Die Coles Mk 7 KrĂ€ne wurden in Frankreich erbeutet und wĂŒrden sich toll fĂŒr Truppenumbauten eignen, hier mal ein Bild aus Waffenarsenal Special Band 22
Bild

WÀre das kein schöner Umbau ?

gruß
Stephan :habenwill:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 28.10.2008, 20:17 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
also wenn ich das so anschaue ist mein pseudokran gar nit so verkehrt :mrgreen:
aber der opel kran könnte interesant sein

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 28.10.2008, 21:59 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Ă€ stefan
hÀttest du mir bitte noch mal das bild ohne das blöde MM logo :evil: , wÀre nett :wink:

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 30.10.2008, 08:54 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007, 18:08
BeitrÀge: 494
Wohnort: 73089 Rechberghausen
Offline
Hallo Dietmar
Dein "Pseudopanzer"
Er ist garnicht so Falsch von dem Technischen AusfĂŒhrung der 40er.
Aber wenn es dich stört dann Bau doch einen Gitterausleger an.
Und wie Stephan sagte!
Es gab unzÀhlige Truppen Eigenbauversionen.
Ich fand ihn sehr gelungen.
Mfg Ramon.

_________________
Suche deine Freunde mit Sorgfalt.
Deine Feinde finden dich auch so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 30.10.2008, 11:12 
Hallo,

ich hab mich mal schlau gemacht, Dietmars Kranausleger wird erst seit den 70er Jahren gebaut, weil Leichtbauweise. Damals hat man vor allem Gittermasten genommen. Macht aber auch nix, weil die Finnen z. B. die Wehrmachtspanzer, die sie bekamen, noch bis in die 70er Jahre nutzten. daher könnte so ein Umbau auch gut stammen.

Ich finde den Umbau so schön wie er ist, ich wĂŒrde nix dran Ă€ndern.

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 30.10.2008, 12:03 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
danke leute
an dem bergekran mach ich sicherlich nix mehr, der ist verhöckert :mrgreen: :mrgreen:
aber ich werde mir nochmals einen bauen so wie auf dem bild so gut es geht

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: bergekran
BeitragVerfasst: 30.10.2008, 13:35 
... schön, und ich versuche mal noch mehr Bilder zu bekommen...

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 17 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik