Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 21.09.2020, 08:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine BeitrĂ€ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: U 1300 L, ein "fast" Scale-Umbau
BeitragVerfasst: 05.04.2011, 21:39 
Tja, den möchte ich nun auch mal vorstellen, ist noch nicht fertig, aber kurz vor Weihnachten aus einer Laune heraus entstanden, leider hab ich beim Bau keine Bilder gemacht, aber ich denke, das geht auch so ...

ZunÀchst ein Reely Leo-X Fahrgestell geschlachtet, mittels Alu-U-Schienen auf die richtige LÀnge gebracht
Bild

Bild

Bild

... dann die Bruder-HĂŒtte angepasst, zurechtgebaut, ne Pritsche gebaut, Spriegel drauf, und die Planenhaken (Ätzteile) fĂŒr die BordwĂ€nde hab ich da liegen, aber noch nicht zurechtgebogen

Bild

Bild

das ganze zusammengesetzt (noch nicht verklebt) und ein Dickie-Unimog in 1:12 dahinter, dann sieht man erst, wie groß der 1:12er doch ist

Bild

Bild

Wie man sieht, hab ich ihm passende Felgen gedreht, aber die Radmutter fehlen noch.

Mal schauen, wann er fertig gebaut wird.

gruß
Stephan


Nach oben
  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: U 1300 L, ein "fast" Scale-Umbau
BeitragVerfasst: 05.04.2011, 21:49 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Sehr schön,

Der gute alte Unimog......... :wink:
Aus dem Leo X kann man so einiges zaubern, wird gerne fĂŒr solche Umbauten geschlachtet. :shock:

Aber hier hats sich ja echt gelohnt, sehr schick geworden mit dem Alurahmen.

Wird doch hoffentlich BronzegrĂŒn? :dafuer:
Bzw. mit Tarnfleck......

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: U 1300 L, ein "fast" Scale-Umbau
BeitragVerfasst: 06.04.2011, 06:50 
Tja, weiß noch nicht.
Ich suche noch nach Bildern des KpTrp-Mogs der 3./262 aus den End-Achtzigern. Denn der soll er werden. Da hab ich auf der AMF-Übung 1989 "Armada Exchange" drauf gepennt, war unser Tonner.

Muß halt noch etwas suchen !

Und auf "Scale" kommtÂŽs mir diesmal nicht so an, soll ein "Just for fun"-Modell sein/werden.

Gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: U 1300 L, ein "fast" Scale-Umbau
BeitragVerfasst: 06.04.2011, 09:21 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Moin Stephan alte Socke, :D
hab den Mog ja schon gesehen. Echt schön gemacht. :super:
Wie gesagt, wenn Du den vor Zorn wegwirfst, bitte mir sagen wohin Du ihn wirfst. :pfeif: :blues:

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine BeitrĂ€ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik