Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.02.2019, 13:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 20:14 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 09.06.2009, 19:41
BeitrÀge: 44
Wohnort: Sienhachenbach
Offline
Hi Leute

Ich habe heute mal bissel am T2 Bus geschraubt ein Kumepl hat ihn lackiert und ich habe ihn fast fertig es fehlt nur noch Licht und ein Modul zur steuerrung fĂŒr das Licht

Bild

Bild

Bild

MfG Dennis


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 23.02.2013, 20:37 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3392
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus Dennis,

Na da is ja mal wieder was fast antikes aus den Reihen der Bundeswehr zu bestaunen. :mrgreen:
Wo haste denn das Teil aufgegabelt?
Und im Innenraum Bundeswehr-standesgemĂ€ĂŸ eine KĂŒhlbox zwischen den Vordersitzen....... könnte man zumindest so tarnen das StĂŒck RC-Technik. :blah:
Schönes Teil, das wird deine Bundeswehrsammlung klasse ergÀnzen.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 12:02 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 09.06.2009, 19:41
BeitrÀge: 44
Wohnort: Sienhachenbach
Offline
Morgen Zusammen

Kaum zu glauben die Bundeswehr hat echt jemand gefunden der ihnen den T2 Bus Sonntags ZulĂ€sst nur sind sie Froh ihr Fahrzeug in der Einheit begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen

Bild

Bild

Bild

MfG Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 15:42 
Hi Dennis, sieht bis auf das EK richtig gut aus!
Zu meiner Zeit hatten sie das Kreuz nicht drauf...
Was fĂŒr eine Basis ist der Bulli?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 18:21 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 11:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Hallo Dennis,

der Bully sieht ja mal Klasse aus.

Nur habe ein mal ein Frage, Wo bekomme
ich diese Taktischen Zeichen, eines ist ja
gut am Heck zu sehen, her.
Denn weis drucken ist ja mit unseren
Injekt-Druckern nicht möglich.

Über eine Antwort und evtl. einem Link
wo ich diese Decals beziehen kann, wĂŒrde ich mich sehr freuen.

Gruß

Hans-Joachim

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Zuletzt geÀndert von HJW am 24.02.2013, 18:31, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 24.02.2013, 18:28 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 09.06.2009, 19:41
BeitrÀge: 44
Wohnort: Sienhachenbach
Offline
Servus

Die EKÂŽs kommt immer drauf an bei uns gibt es t buse die haben die ekÂŽs drauf es kommt auch immer drauf an wo sie eingesetzt sind , das ganze ist bei afv zu beziehen

MfG Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 25.02.2013, 00:02 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 11:57
BeitrÀge: 438
Offline
Nicht schlecht der Bus :!:

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 26.02.2013, 14:58 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 11:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Hallo Dennis,

ich habe da noch eine Frage zu dem T 2 Bulli.
Kannst du mir vielleicht sagen in welchem
Maßstab der T 2 Bulli ist und von welcher Firma
der angeboten wird.
Auf dem einen Bild, das mit dem Lenksevo,
hier kommt mir der Servo doch recht groß vor,
hier gibt es doch auch bestimmt wesentlich
kleinere Servos.

Über eine Antwort wĂŒrde ich mich sehr freuen.

Gruß

Hans-Joachim

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 12.03.2013, 18:34 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 11:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Lange habe ich ĂŒberlegt,

ob ich noch etwas zu meiner gestellten Frage Bulli T2 schreibe.
Ich habe mich durch gerungen.

Eigentlich bin ich es gewohnt, das, wenn man in einem Bericht zu einem Modell eine Frage stellt auch irgend wann eine Antwort erhÀlt, nur hier sieht es so aus als wenn diese schlicht weg Ignoriert wird.
Was soll es, ich habe mir die MĂŒhe gemacht und mir das Modell einmal genau betrachtet und bin zu den Entschluß gekommen, das es sich wohl hier um ein Modell im Maßstab 1:18 handelt. denn einen Bulli T2 im Maßstab 1:16 gibt es meines Erachtens noch nicht .

Nichts fĂŒr Ungut, damit hat sich meine Frage , glaube ich auch selbst erledigt.

Gruß

Hans-Joachim

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 15.03.2013, 19:33 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 09.06.2009, 19:41
BeitrÀge: 44
Wohnort: Sienhachenbach
Offline
Abend

Tut mir Leid das ich Aktiv Soldat bin und ich ab und zu auf ĂŒbung muss das nĂ€chte mal sage ich meinem Chef das ich ins Forum schauen muss da sonst Leute rumheulen dass sie keine Antwort bekommen Das ist der Ludolf Bus und ja er ist 1:18 das macht aber nix er wird eh nur als Standmodell ausgestellt

MfG Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 15.03.2013, 20:52 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 11:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Guten Abend,

ja , was soll ich zu dieser Antwort sagen, eigentlich nichts mehr,
doch, ich wußte nicht das hier herum heule. Ich glaube aus
diesem Alter bin ich raus.

Nun nichts fĂŒr Ungut, ich weiß ja nun um welches Fahrzeug es sich
handelt.

Gruß

ein sich freuender Rentner

Hans-Joachim

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T2 Bus Bundeswehr
BeitragVerfasst: 15.03.2013, 22:02 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 09:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Lieber Dennis,
ich melde mich ja nun aus bestimmten GrĂŒnden nimmer bei einigen Foren zu Wort. Das hat den Grund den Du gerade geliefert hast. Der Ton macht die Musik.
Aber ich hoffe, da Du noch in einem Alter bist in dem man noch lernfÀhig ist, das Du auch noch etwas dazulernen wirst.

Übrigens, in meinen 8 Dienstjahren ist mir noch kein VW Bus mit einem EK begegnet. Weder in Idar Oberstein (ArtSchule) noch in den anderen Standorten in denen ich in meinen Dienstjahren war.

Nachdenkliche GrĂŒĂŸe

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 15 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik