Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.02.2019, 12:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 29.12.2014, 21:21 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Hi Michael
Kopie :So ein RĂ€umschild aus dem Zeugs könnte interessant sein....oder eine Schaufel fĂŒr den Dachs......


Also dafĂŒr ist das Titanzinkblech zu weich, jedenfalls wenn du im Massstab bleiben willst.
FĂŒr meine RĂ€umschilder habe ich immer Stahlblech 1- 1,5mm verwendet.

gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 03.01.2015, 19:02 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Ein gutes und Gesundes Neues Jahr wĂŒnsche ich euch allen noch....
So hier habe ich mal die Bleche die ich bisher mit meiner HandfrÀse (LaubsÀge) zugesÀgt habe grob zusammen gepappt.
Die PS Platten sind nur meinen Schablonen und werden noch ersetzt.
Sollte die Kiste aus Metall zu schwer werden so habe ich die selben Teile nochmals in 1:1 aus PS.

Dateianhang:
IMG_3816.JPG


Dateianhang:
IMG_3817.JPG


Dateianhang:
IMG_3818.JPG


Dateianhang:
IMG_3819.JPG


Wie man sieht wird das Modell ein zwei TĂŒrer mit langem Radstand und einer Pritsche.....

mal schauen was man da so drauf Packen kann.

gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 06.01.2015, 16:56 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3392
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Na du Blechbatscher........ :mrgreen:

Schaut doch schon ganz ordentlich aus, das schöne ist das es bei nem Überschlag dann auch originalgetreue Dellen und schrammen gibt.

Übrigens noch ein Tip wenn amn schon mit Blech arbeitet:

"Kratzer und Schrammen in der Karosserie werden wie neu.....wenn man sie b und zu mit einem Nagel oder Àhnlichem nacharbeitet!" :blah:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 10.01.2015, 11:30 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Update...
Das Blechgepatsche habe ich eingestellt... die Löterei geht mir voll auf den Sack. :twisted: Daher bin ich froh das ich die Teile zusÀtzlich noch aus PS gemacht habe. Also, ab jetzte gehts halt mit der Einfacheren Variation weiter :cry:

Dateianhang:
IMG_3820.JPG


Dateianhang:
IMG_3821.JPG


Dateianhang:
IMG_3822.JPG


gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 11:00 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3392
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Moin Dietmar,

na das kann ich gut verstehn.......Blech ist in dem Fall eben nicht so schön zu verarbeiten wie Poly.
Und die Löterei.....naja, ist deutlich mehr Aufwand als Poly kleben.
Sicher auch nicht so gesund, die LötdÀmpfe muss man sich nicht unbedingt auf Lunge ziehen, mit passender Absaugung sicher kein Problem....nur welcher Privatbastler hat die schon? :roll:

Poly dĂŒrfte zudem deutlich einfacher zu bearbeiten sein, zb. am Grill und optisch steht das dem Blech ja in nix nach.
Schaut auf jeden Fall gut aus die weisse Pracht auf dem Fahrgestell.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 12:42 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Jo..hast recht, das Löten stinkt in der KĂŒche zum Himmel :shock: . Und mit der Flamme ist TZB auch nicht gerade gut zulöten, war halt neee Schnapsidee.
Nun mache ich halt mit dem PS weiter....hier versuche ich an meiner Karre ein bisschen Tuning anzubringen. :mrgreen:

Dateianhang:
IMG_3825.JPG


Dateianhang:
IMG_3826.JPG


Übrigens haste neee neue Software, die Bilder laden sich in Nullkommenix hoch...echt der Hammer

gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 16:06 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
so am hinterem Teil hab ich ein bisschen das Gewicht verlagert.....
Das Reserverad habe ich jetzt ĂŒber der Hinterachse platziert.

Dateianhang:
IMG_3827.JPG


mal schauen was sich da noch alles aus dem >Bauch heraus entwickelt.
gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 17:40 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1382
Offline
Dietmar,
langsam nimm er Form an.
Ist das Rad denn so schwer - oder haste innen noch was reingepackt?

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 11.01.2015, 18:07 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Hallo Herbert
Jo das Rad macht schon ein paar Gramm aus, ich verspreche mir damit ein bisschen mehr Grip auf der Hinterachse wenn ich Steigungen Meistern will.
Ob das alles tatsÀchlich was verÀndert werde ich dann Real im GelÀnde sehrn.

gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 16.01.2015, 12:07 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
BeitrÀge: 947
Wohnort: 79576
Offline
viele Kleinigkeiten weiter......
so langsam bekommt der Rubi seine neue Form

Dateianhang:
IMG_3829.JPG


Dateianhang:
IMG_3830.JPG


biba dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 16.01.2015, 18:46 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1382
Offline
.....das wird aber mal ein HĂŒbscher, der Kleine.
Schön, wenn du wieder Fortschritte posten kannst.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mein neues Spielzeug Axial SCX 10 Jeep 1:10
BeitragVerfasst: 19.01.2015, 13:27 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3392
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Joa Dietmar,

und die Form kommt gut. :wink:
Poly is dann eben doch viel angenehmer zu verarbeiten.
Gut es schimmert weiss raus wenns Kratzer gibt aber eben zumindest nicht golden.
Mach mal so weiter, der wird richtig schön, wenn er dann so gut kraxelt wie er aussieht machts um so mehr Spass.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 86 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik