Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 17.06.2019, 20:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 327 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24 ... 28  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 05.12.2013, 16:37 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Ich hab mir einen kleinen Vorschuss auf meine Motivation und die freien Tage gegönnt und doch mal so nebenbei was gebastelt........ :mrgreen:

Eine kleine Poly-Fräserei:

Bild

Wirklich klein......etwa 3mm hoch.......

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 06.12.2013, 20:29 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus,

Hab mich aufgerafft und ein wenig weiter gewerkelt....... :mrgreen:

Das Gegenlager eingeklebt:

Bild

Und einen stabilen Halter aus Messing für die beiden Bowdenzüge gebastelt:

Bild

Das wars erstmal..... :shock:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 01.01.2014, 21:49 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hallo im neuen Jahr,

Und auf zu neuen (Un)Taten........ :mrgreen:
Dachte mir ich mach mal was handfestes und lass die Diffsperrmechanik mal links liegen.
Alu zerspanen macht einfach mehr Laune........ :wink:

Also wild ein Getriebegehäuse entworfen......die Grundplatte und daneben ein Abstandrahmen:

Bild

Wollte zuerst das AFV-Zweiganggetriebe nehmen, das wäre aber leider für meine Konstruktion deutlich zu groß....... :?

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 02.01.2014, 00:27 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1409
Offline
Hurra - Hurra - der Micha der ist wieder da
Hurra..........

....ja, er ist wieder an der Drehmaschine - und er kriegt langsam wieder Drehzahl.

Sehr schön, Micha, daß Du das Flekma etwas überwunden hast.

....und immer wieder "in Rätseln gepostet"

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 03.01.2014, 10:47 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Schön..schön , der Master aller Klassen legt wieder los!!
Keine Ahnung von was du da schreibst…sieht jedenfalls schon wieder "Geil" aus.

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 04.01.2014, 13:41 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Jaja, ned so übertreiben....... :mrgreen:

Ich versuche mich aufzuraffen und in kleinen Schritten weiter zu werkeln. :wink:
Als nächstes gibts ein Zahnrad........da mussten zwei Kugellager rein.
Also ab auf die Drehmaschine und zwei Lagersitze reingedreht:

Bild

btw: Lager-Außendurchmesser 5mm , nur um die Größe zu veranschaulichen.....

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 05.01.2014, 21:30 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus,

Heute ein weiteres Kleinteil gefertigt.
Das Zahnrad brauchte ja auch noch einen Befestigungsbolzen:

Bild

Stückchen für Stückchen wird es langsam vollständiger.....

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 05.01.2014, 23:44 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1409
Offline
....und der Titel:

Messing-Puzzle :mrgreen:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 06.01.2014, 09:15 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
total Normal …oder??
was will man da noch dazu sagen, jedenfalls …wer`s kann der kann :respekt:

neidische grüße
dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 09.01.2014, 09:48 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus Männas,

Das "Messingpuzzle" ist mal im Gehäuse verschraubt:

Bild

Und so stell ich mir das in etwa im Getriebe dann vor:

Bild

Das mittlere Zahnrad sorgt eigentlich nur dafür das die Drehrichtung gleich bleibt und ich den Motor nicht auf Linkslauf betreiben muss.
Außerdem lässt sich so sehr schön das Zahnflankenspiel der Zahnräder einstellen. :roll:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 13.01.2014, 06:46 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1409
Offline
Zahnräder - Kugellager - Gehäuse - Metall - Fräsarbeiten:

na da steckt doch sicher wieder eine tolle Idee von Micha dahinter.

Na dann laß uns mal gespannt täglich hier reinschauen, wann "ER" sein Geheimnis preisgibt.......... :shock:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 13.01.2014, 22:51 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

"Da steckt sicher wieder eine tolle Idee dahinter...."

Tolle Idee würd ich ned sagen, es wird halt ein Getriebe, weniger wegen benötigter Untersetzung, vielmehr um den Versatz Motorwelle zur Verbindungswelle an das Mittelgetriebe hin zu bekommen.

Aber nun erstmal wieder ein wildes Alufrästeil, gefertigt aus 5mm Duraluminium:

Bild

Und an die große Bohrung wird das bewährte Faulhaber-Planetengetriebe mit 1:9,71 Untersetzung (hab ich schon im Leo verwendet) montiert:

Bild

Ebenfalls leicht modifiziert, statt dem Motor hab ich ein Aludrehteil gefertigt das zwei Kugellager beinhaltet (linke Seite), das Eingangszahnrad muss ja sauber zentriert und gelagert werden.

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 327 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24 ... 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik