Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 17.06.2019, 20:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 327 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 ... 28  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 15.09.2013, 16:16 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Kubelwelle für V12.. :blah: :blah:

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 15.09.2013, 18:08 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 06:32
Beiträge: 150
Wohnort: München
Offline
Mhh also wenn wir bisher alle daneben lagen, bleibt ja nicht mehr viel.

Ich werf nochmal eine aktive Bremse oder eine Federverriegelung in den Raum, glaube aber eher, dass es ne Bremse sein könnte ;)

Beste Grüße

kevin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 15.09.2013, 20:35 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hrhrhrhrhr,

Also sorry wenn ich nun anfange zu Lachen.
Ihr zeigt so viel Kreativität um die Funktion herauszufinden........überseht aber das offensichtliche daran. :mrgreen:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 15.09.2013, 20:54 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 06:32
Beiträge: 150
Wohnort: München
Offline
Hehe, offensichtlich ist nur, dass das Lenkservo fehlt, aber wieso machst du da solche merkwürdigen Teile dran? Naja du wirst uns jetzt sicherlich wieder überraschen :)

Beste Grüße

Kevin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 15.09.2013, 21:54 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 09.06.2009, 18:41
Beiträge: 44
Wohnort: Sienhachenbach
Offline
Huhu

Das gibt das Teil damit der ganze bock in Vibrationen ist das ist das typische lkw Tanzen :D Lieg ich da richtig ?

MfG Dennis


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 18.09.2013, 20:04 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Tjo Jungs,

Wenn ich ned weiterkomme wird eben weitergeraten...... :mrgreen:
Ja gut, das Lenkservo fehlt noch.....dazu is das hier aber zu klein und schwach, kann man aber auf dem Bild ned so gut sehen, es fehlen einfach die Vergleichsmöglichkeiten zur Größe. :roll:

Vibrationen erzeuge ich auch keine damit........ :dumm: :abgelehnt:

Ihr überseht immer noch was ganz einfaches....man muss event. nur zählen können und einen Vergleich ziehen....... :pfeif:

Ich bastle grade an den nächsten Teilen.....update gibts dann wenn die fertig sind.

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 19.09.2013, 23:24 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1409
Offline
Mööönsch Micha,

diese "High-Tec-Maschin" übertrifft ja bald Deinen Leo!

Suuupi bisher. Immer wieder eine Augenweide, der Bock!

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 20.09.2013, 14:40 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 06:32
Beiträge: 150
Wohnort: München
Offline
Hey,
dann arbeite mal etwas schneller, damit wir nicht mehr raten müssen ;)

Ich mach noch einen letzten Versuch:

Es könnte ein Schaltservo sein, sowas wie Türöffner oder ähnliche Spielereien verbaust du bestimmt nicht ;)

Beste Grüße

Kevin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 21.09.2013, 13:14 
Amateur
Amateur

Registriert: 20.04.2012, 22:19
Beiträge: 160
Wohnort: Herne
Offline
Huhu Jungs,

ich weiss es, ich weiss es :D

Damit wird das Licht ein und aus geschaltet.
Die Nocke is für einen Mikroschalter.
High-End-Lösung Micha, nobel geht die Welt zu Grunde.

Grinsende Grüsse

Martin

_________________
Lieber 60 Jahre gelebt als 80 nur Da gewesen sein :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 21.09.2013, 15:00 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho ihr Ratefüchse......

Naja....es wird kein Schalter fürs Licht....sowas kann man auf Briefmarkenformat in 2mm Höhe elektronisch und viel billiger machen/bekommen....

Und es ist auch nicht für ein Schaltgetriebe.... (ok. gut kombiniert, zwei Nocken = zwei Gänge.....aber falsch).

Aber auch gleichzeitig nahe drann........... :mrgreen:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 25.09.2013, 08:08 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 18:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
wahrscheinlich wird das ein Endkoppler für den Anhänger…. und nun sagste """JA"""" und alles ist erledigt :blah: :blah: :blah:

gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leichte Sattelzugmaschine BW 25to
BeitragVerfasst: 25.09.2013, 08:27 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Moin Dietmar........

Nenene...... ich hab ja keine zwei Anhänger! :shock:
Habe ja schon angedeutet das das mit zwei Nocken gut kombiniert war wegen Schaltgetriebe und zwei Gänge...aber eben falsch. :mrgreen:

Nun muss man noch nachdenken wovon an dem LKW noch zwei Dinge sind...... 8)
Oder ich schaffe es endlich mal weiter zu bauen....... :pfeif:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 327 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 ... 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik