Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.02.2019, 13:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  N√§chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 13.02.2012, 19:14 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 07:32
Beiträge: 150
Wohnort: M√ľnchen
Offline
Guten Abend,
mir ist grade aufgefallen, dass ich hier im Forum noch gar nichts zu Thomas und meinem Gemeinschaftsprojekt gepostet habe. Deswegen werde ich das jetzt mal nachholen:

thomas-muc und ich haben kurz vor Weihnachten das Gl√ľck gehabt Boxer-Rohbauten und wollen nun in einem kleinen Gemeinschaftsprojekt die Werke vollenden.

Lieferzustand:
Bild


Erste √Ąnderungen am Motorraum (verbreiterte Fahrerluke, geteilte Motorhaube, "Zusatzpanzerung":
Bild


Fahrwerksteile (TT-01E):
Bild


Ich beschäftige mich zur Zeit mit dem Fahrwerk. Danach wird es dann an die Details gehen.
Thomas hat inzwischen einen Prototypen f√ľr die Stauk√§sten gemacht und anschlie√üend lasern lassen. Dieser wird wohl wie auch die anderen gro√üen Anbauteile einfach mit Magneten befestigt, sodass diese zur Wartung einfach abgenommen werden k√∂nnen.


Beste Gr√ľ√üe aus M√ľnchen

Kevin


Zuletzt geändert von kampfgnom am 06.11.2014, 23:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 13.02.2012, 23:04 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3392
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Coole Sache,

Was soll ich sagen......... hatte auch mit dem Gedanken gespielt so n Teil zu besorgen....leider hab ich zu viele offene Baustellen zu wenig Zeit und einen zu geringen Zahlungsmittelvorrat. :?

Bin also gespannt was ihr daraus zuabert.

Gr√ľ√üe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 16.02.2012, 16:42 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 07:32
Beiträge: 150
Wohnort: M√ľnchen
Offline
Hey Michael,
jaja das Kenn ich sehr gut. Ich habe schon nahezu den kompletten modellbauetat diesen Jahres f√ľr Vorr√§te verbraucht. Komme mir zwar so langsam schon wie ein Hamster oder angehender Modellbau-Messi vor aber, ich k√∂nnte immer noch mehr kaufen. Werde jetzt aber erstmal vieles fertig machen (ist der Plan, ob's was wird sehen wir in einigen Monaten).

Mach dir mal kein Kopf so ein Boxer läuft ja nicht weg, der ist noch so neu/aktuell, da wird es sicherlich nochmal den ein oder anderen geben, und zur Not bist du halt selbst gefragt und musst an die Fräse. Nach deinem Containerdorf mach ich mir da keine Sorgen :D Außerdem hat es den Vorteil, dass du nicht mehr alles selbst entwickeln und lösen musst, sondern auf schon bestehende Ideen aufbauen kannst

Gruß

kevin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 17.02.2012, 13:41 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 11:57
Beiträge: 438
Offline
Kefin schaut gut aus das Teil.
Mehr Bilder Bitte Bitte :mrgreen:
Sehe schon viel viel Arbeit aber wird bestimmt der Hammer.

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 18.04.2012, 10:07 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 07:32
Beiträge: 150
Wohnort: M√ľnchen
Offline
Servus zusammen,
nach langer Pause gibt es hier heute mal endlich wieder Neuigkeiten zu unserem Projekt.

Viel hat sich am Rohbau nicht getan, aber in Karlsruhe haben wir bei TOM schonmal die Reifen angeschaut und einige Antriebsteile gekauft.

Von den anfänglichen 2 TT-01 Chassis werden nur die Achsen und Stoßdämpfer gebraucht, alles andere muss selbst gebaut werden.

Hier aber jetzt mal Bilder vom aktuellen Fahrwerksstand:

Die Fahrwerkskomponenten: 4 TT-01 Achsen, Antriebswellen zwischen der 1.+2. und 3.+4. Achse verbaut.

Bild




Antriebseinheit: Truckpuller 3 mit Riemenantrieb auf die Welle zwischen 2. und 3. Achse. Dazu muss noch das Differentialgeh√§use ge√∂ffnet und die Welle eingepasst werden. Au√üerdem zu sehen die 3 Wellen f√ľr's andere Fahrzeug.

Bild




Reifen, an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an TOM, dass er die Reifen ins Programm von AFV aufgenommen hat, sind wirklich super geworden.

Bild



Die Felgen werden wir wohl aus Poly machen, dazu später mehr.

Gr√ľ√üe aus M√ľnchen

Kevin


Zuletzt geändert von kampfgnom am 28.11.2014, 12:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 24.04.2012, 00:56 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 07:32
Beiträge: 150
Wohnort: M√ľnchen
Offline
Guten Morgen zusammen,
der Prototyp unserer Boxerfelge ist grade (bis auf dei Radkappe) fertiggeworden:


R√ľckansicht:

Bild


Vorderansicht ohne Ring:

Bild


Vorderseite mit Ring:

Bild

Bild


Den Ring mit den 45 Schrauben wollen wir bei den 16 Felgen aus Resin gießen. Dazu aber später mehr.



Gute nacht und beste Gr√ľ√üe

kevin


Zuletzt geändert von kampfgnom am 13.03.2015, 14:28, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 24.04.2012, 10:08 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3392
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Moin Kevin,

Die Felge schaut schonmal sehr schnuckelig aus.
Bin mal auf das Gesamtbild am Fahrzeug gespannt.
Die Kombination mit Truckpuller, Riemenuntersetzung und Untersetzung in der Achse haben wir auf der Dortmunder Messe schon ausgiebig getestet in einem Luchs (allerdings mit Robbe-Achsen).
Klettert wie ne Gemse und braucht fast keinen Strom bei perfekter Geschwindigkeit des Modells.

Und ich hab die Karosse des Boxer dort in 1:8 angeschaut.....monströs!!!!! :shock:

Na dann mal weiter so.

Gr√ľ√üe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 25.04.2012, 07:33 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 07:32
Beiträge: 150
Wohnort: M√ľnchen
Offline
Guten Morgen,
ich habe hier noch ein Bild der Felge mit provisorischer Kappe.
So ähnlich wirds dann in Serie aussehen:

Bild


@Michael: Dass diese Getriebekombination funktioniert lässt mich ja schon ein bisschen aufatmen, der Luchs kommt ka von der größe her in etwa an den Boxer ran.
Ja, der riesen Boxer von Peter hat schon was, ist ein mords Teil.

Gr√ľ√üe

kevin


Zuletzt geändert von kampfgnom am 01.12.2014, 21:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 31.07.2012, 14:08 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 07:32
Beiträge: 150
Wohnort: M√ľnchen
Offline
Hallo Freunde moderner Radpanzer,

nachdem das Projekt Boxer jetzt einige Zeit wegen anderer Arbeiten geruht hat, ging es in den letzten Tagen mal etwas weiter.
Am F√ľhrungsboxer wurde der Spalt am Rand der Dach√∂ffnung mit Apoxie geschlossen, zwei Luken geschlossen und die anderen Luken gebaut.
An der Komandantenluke haben die Winkelspiegel und das "Tablett" f√ľr die Scheibe vorl√§ufig ihren Platz gefunden.
Auch konnte ich mich endlich mal √ľberwinden die F√ľhrungsspezifischen Teile anzufangen. Die Stauk√§sten sind mit Magneten befestigt und k√∂nnen zum √Ėffnen des Daches abgenommen werden (es fehlen noch die Konturen, werden noch eingeritzt). Die gro√üe Kiste auf dem Dach habe ich auch gebaut, der Deckel ist im ganzen abnehmbar, mir war es zu aufwendig die doppelte Klappfunktion zu bauen, da hier sp√§ter nur Schalter und Ladebuchse versteckt werden sollen.

Die vielen Kleinigkeiten fehlen noch, aber immerhin ist jetzt schonmal ein Anfang gemacht ;)

Bild

Bild

Bild


Der nächste Meilenstein soll die Waffenanlage werden.


Beste Gr√ľ√üe

kevin


Zuletzt geändert von kampfgnom am 01.12.2014, 22:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 01.08.2012, 18:38 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2012, 21:23
Beiträge: 131
Offline
echt geil, was du da machst!!! der hammer! und wie groß wird das fahrzeug??? bestimmt ein großer brummer!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 05.08.2012, 20:32 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1382
Offline
Hai Kevin,

ich gehöre wohl auch eher zu den stillen Mitlesern hier.
Hab erst immer gedacht "das ist der Boxer von Peter". Dann seh ich, der Maßstab ist 1-16 - und der Name liest sich etwas anders :wink:

Wird ne Granate, der Boxer. Viel Spaß beim Weiterbau :D

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gemeinschaftsprojekt GTK Boxer 1:16
BeitragVerfasst: 03.09.2012, 22:18 
Amateur
Amateur

Registriert: 20.04.2012, 23:19
Beiträge: 160
Wohnort: Herne
Offline
Hi Kevin,

das was Du machst ist ja Wahnsinn.
Super Projekt und super Ausf√ľhrung.

LG Martin

_________________
Lieber 60 Jahre gelebt als 80 nur Da gewesen sein :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beitr√§ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 42 Beitr√§ge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  N√§chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik