Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 17.06.2019, 20:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 06.11.2011, 14:37 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 06:32
Beiträge: 150
Wohnort: München
Offline
Hallo Leute,
auch hier möchte ich mal meinen ersten Baubericht eröffnen. Die Modelle kennt der ein oder andere vielleicht schon. Trotzdem nochmal kurz dazu:

Die Franziska habe ich vor ca. 5 Jahren angefangen, dann aber mangels Motivation und Budget erstmal auf Eis gelegt.
Jetzt hat die Gute ein komplett neues Fahrwerk und ein teils erneuerten Aufbau.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich gedenke bis zum nächsten Sommer mit der Franzi soweit fertig zu sein ;)


Den Fennek habe ich hier ja an anderer Stelle schonmal gezeigt. Es ist einer von JT, wurde aber gnadenlos zur Pio-Version umgebaut. Mein Ziel, bis Ende des Jahres fertig sein.
So sah er bis letzte Woche aus:


Bild

Bild


Gestern und heute habe ich mich mal am Dach ausgetobt:

Bild

Bild

Bild



Auch wenn ich hier nicht alles bis ins kleinste Detail nachmachen wollte habe ich mich gestern Abend schon wieder dabei erwischt, wie ich an den 1,2mm großen Nägeln (Nieten) die Köpfe sechseckig gefeilt habe :lol: :lol: :lol:

Nachdem ich heute 10 Zurrösen gebaut habe, hat mich jetzt erstmal die Lust verlassen... :roll:


Das solls fürs erste mal gewesen sein, in den nächsten tagen geht es auf jeden Fall weiter.

Grüße

kevin


Zuletzt geändert von kampfgnom am 13.03.2015, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 06.11.2011, 15:34 
...endlich mal wieder was aus der Bundeswehr-Ecke :)
Toll, danke :dafuer:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 06.11.2011, 17:30 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 10:57
Beiträge: 438
Offline
Kevin sehr sehr schöne Modelle.
Da steckt sehr viel arbeit drin.

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 06.11.2011, 17:36 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Ajo,

Da haste was schönes angefangen.
Also gleich zwei meine ich. :mrgreen:
Und bis jetzt schaut auch alles klasse aus, bin auf mehr (viel mehr) gespannt.

Mit drängelnden Grüßen :blah:
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 06.11.2011, 21:56 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
Beiträge: 1409
Offline
Jaaa, richtige Hingucker.

Grad schade daß die gebrusht werden. verdeckt wieder die ganze Mühe.
(wird aber dann auch top aussehen....)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 19:18 
cw658 hat geschrieben:
...endlich mal wieder was aus der Bundeswehr-Ecke :)
Toll, danke :dafuer:



Und was bau ich die ganze Zeit ? Playmobilmännchen ? :box:

verwunderte Grüße
Stephan :kommalherfreundchen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 19:23 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hrhrhrhr,

Da kann man ja geteilter Meinung sein....

"echte" Bundeswehrfahrzeuge und "von den Amis übernommene" Bundeswehrfahrzeuge. :mrgreen:

Grunzätzlich is beides Bundeswehr, aber eben nicht ganz. :zumschiessen:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 19:48 
Und ich sprech nicht von M113 oder M39, sondern vom KaJaPa, und das weiß Christoff ganz genau !

:blah:
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 20:36 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Ach....

KaJaPa...das sind doch alte Kamellen.....letzter Post vor 5 Wochen. :shock:

Glaubst du echt in dieser kurzlebigen Welt erinnert sich jemand an was was so lange zurück liegt? :blah:

Mit vergesslichen Grüßen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 20:56 
Danke Michael :mrgreen:
Jedes Bw-Fahrzeug, was irgendwo in Foren auftaucht, kann man gar nicht hoch genug bewerten......
...und wenn der STÄFAHN mal bald nicht damit aufhört, meinen Namen, der unter jedem Fred von mir richtig druntersteht, derartig zu verschandeln, kriegt er bald ma Ärger :krank: :box: sohhhh :fliege:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 21:09 
... ist ja gut Khrißtoff, ich bemühe mich ja !

rechtsschreibende Grüße
Stepppfffhhhan :blah: :blah: :blah:


...Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,
Christoph,


denke, das reicht für die nächsten 1000 Treads


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fennek und Franziska 1:16
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 21:27 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3413
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Jaja,

Olla Kindskopp. :blah:

Da du unser Seitenlayout kaputt gemacht hast habe ich mir erlaubt das mal umzuformatieren......
du Spammer. :brav: :zumschiessen:

Mit formatierenden Grüßen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik