Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 22.09.2020, 01:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FAV auf Sandmaster
BeitragVerfasst: 13.04.2009, 18:09 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2008, 10:57
Beiträge: 182
Wohnort: Ebersbach-BĂĽnzwangen
Offline
Ich will euch hier mein FAV (Fast Attack Vehicle) Projekt vorstellen.

Bild

Alles begann mit einem alten Kyosho Sandmaster, den ich geschenkt bekam, da der Motor nich mehr ansprang.

Bild

NAchdem ich den Motor komplettĂĽberholt hatte, funktionierte das ganze auch recht gut..^^


Allerdings hat mir der Buggy nicht so recht gefallen.
Also schnell ein bisschen Poli aus derBastelecke geholt und angefangen.


Z.z. sieht er SO aus..


Bild


Jetzt ist viel spachteln und schleifen angesagt..
Und dann muss ich noch überlegen wie ich den Käfig mache..
Viell. Messing..?

________________________
M f G Nick (Tiger939) aus F.

_________________
MIT JEDEM TAG MEINES LEBENS,
ERHĂ–HT SICH ZWANGSLĂ„UFIG DIE ZAHL DERER,
DIE MICH AM AR*CH LECKEN KĂ–NNEN!


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: FAV auf Sandmaster
BeitragVerfasst: 14.04.2009, 07:01 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007, 18:08
Beiträge: 494
Wohnort: 73089 Rechberghausen
Offline
Hallo Tiger
Ich werde deinen Bericht Seher aufmerksam betrachten!
Den ich habe auch einen Buggy zu Hause.
So ein Fahrzeug von den Navy Seals wäre der Hammer. :habenwill:
Mfg Ramon

_________________
Suche deine Freunde mit Sorgfalt.
Deine Feinde finden dich auch so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FAV auf Sandmaster
BeitragVerfasst: 16.04.2009, 19:01 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2008, 10:57
Beiträge: 182
Wohnort: Ebersbach-BĂĽnzwangen
Offline
Habt Ihr irgendwelche Tipps zum Biegen von Messingrundmarterial..?

Oder zum Löten weich/hart..?

Da ich die Verrohrung nicht anders machen kann und ich mich nicht so mit Messing auskenne frag ich jetzt einfach mal euch..^^
_________________________________________________________
M f G Nick (Tiger939) aus F.

_________________
MIT JEDEM TAG MEINES LEBENS,
ERHĂ–HT SICH ZWANGSLĂ„UFIG DIE ZAHL DERER,
DIE MICH AM AR*CH LECKEN KĂ–NNEN!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FAV auf Sandmaster
BeitragVerfasst: 16.04.2009, 20:26 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007, 18:08
Beiträge: 494
Wohnort: 73089 Rechberghausen
Offline
Hallo Tiger
Wegen dem Löten und Biegen kann ich nur Dietmar oder Micha empfehlen.
Oder du liest die berichte von den Herren.
Mfg Ramon

_________________
Suche deine Freunde mit Sorgfalt.
Deine Feinde finden dich auch so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FAV auf Sandmaster
BeitragVerfasst: 16.04.2009, 21:00 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hab ja schon im chat darĂĽber mit Tiger gebabbelt.

Wer nich in chat kommt hat was verpasst....... :mrgreen:
Nur der Vollständigkeit halber hier nochmal:

Messingrohr auf einer Seite zulöten....ganz feinen Quarzsand reinstopfen (ganz dicht drücken), dann andere Seite zulöten und vorsichtig biegen.
event. heiss machen
Ganz feinen Sand gibts zb im Tierfachhandel...Chinchilla-Badesand
Löten.....am besten eigentlich hartlöten...da musst aber das passende Werkzeug haben.
Silberlot nehmen und Flussmittel.
Alternativ nimmst du Messing-Vollmaterial.
Weichlöten geht auch und hält auch recht gut.
Vorher schön blank schmirgeln und nicht mit Hitze sparen.

GrĂĽĂźe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FAV auf Sandmaster
BeitragVerfasst: 11.05.2009, 18:04 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2008, 10:57
Beiträge: 182
Wohnort: Ebersbach-BĂĽnzwangen
Offline
Nachdem das mit dem Käfi nicht so ganz geklappt hat, werde ich wohl ohne fahren..
Oder viell. einen aus Poli bauen, damit das dann doch etwas ähnlichkeit hat, mit dem FAV.

_________________
MIT JEDEM TAG MEINES LEBENS,
ERHĂ–HT SICH ZWANGSLĂ„UFIG DIE ZAHL DERER,
DIE MICH AM AR*CH LECKEN KĂ–NNEN!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik