Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.02.2019, 13:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Volvo FH 12 Globetrotter 420 von WĂ€na
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 14:51 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 09:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Hallo liebe Modellbaukollegen und Kolleginnen,
eigentlich wollte/habe ich den Modellbau aus gesundheidlichen GrĂŒnden einstellen/eingestellt.
Meine Gesuntheit macht da ned mehr mit und hab deswegen einen Teil meiner Modelle schweren Herzens verkauft.
Jetzt hat mich dieser dooofe Bazillus doch noch erwischt und hab mir nen Volvo FH 12 Bausatz gekauft den ich in kleinen Schritten gaaaanz nach Bauplan aufbauen möchte. Warum, ich hab vom Truckmodellbau nur vom lesen ein bissl eine Ahnung. Wenn er mal feddich is will ich ihn dann eh mit zwei Hinterradanrtiebsachsen oder die das heißt, ausrĂŒsten. Lenk und Schalt Servo umplatzieren usw. ZunĂ€chst will ich mal lernen was Sache is.

Heut hab ich denn mal ein bĂŒschn angefangen und festgestellt das der LKW mal so richtig Suchtpotenzial entwickelt und man sich regelrecht Bremsen muß wenn das
nicht schon Frauchen macht.
Aber mal jetzt ein paar Bilders von meinen AnfÀngen.

Das is er ...

Bild

... Kiste auf und riiiiiesig gefreut.

Bild

Und schon gingÂŽs los.
GemĂ€ĂŸ Bauplan die Bauteile fĂŒr das Lenkservo und das Schaltservo zusammengebaut und montiert.

Bild

Bild

Bild

Die Teile fĂŒrÂŽs Lenkservo

Bild

Die Teile fĂŒr die Hecktraverse

Bild

Hecktraverse zusammengebaut.

Bild

Eine der Zwischentraversen.

Bild

Aus diesen Teilen wird ein Teil der Halterung der Blattfedern und der Halter fĂŒr den StoßdĂ€mpfer entstehen.

Bild

Und so schautÂŽs aus wenn es Montiert is.

Bild

Bild

So und jetzt die eine HĂ€lfte vom Rahmen Teilmontiert.

Bild

Und jetzt die andere HĂ€lfte. Übrigens, das Schaltservo ist jetzt auch schon montiert. So willÂŽs der Bauplan.

Bild

Dann wurde mal eben schnell der Umlenkhebel fĂŒr das Schaltservo zusammengebaut und montiert ...

Bild

... um dann das Schaltservo am Rahmen befestigen zu können.

Bild

Ich kann jetzt schon sagen das diese Art von Modellbau was ganz anderes ist als der Scratch Modellbau den ich die ganze Zeit
betrieben habe. Auf jeden Fall ist das Suchtpotenzial gefĂ€hrlich groß. Und jetzt geh ich erst mal ein kleines Bierchen Trinken.

Mit den StoßdĂ€mpfern gings mal weiter.

Bild

Und zwar in dieser Reihenfolge. ;)

Bild

Und so sollte er dann mal ausschauen. ;)

Bild

Bild

War ja einfach, gell. :lol: :lol:

Hier mal gleich zwei StĂŒck fĂŒr die Vorderrachse angeschraubt.

Bild

Apropos, die Vorderachse hab ich dann auch mal gleich gemĂ€ĂŸ Bauplan zusammengebaut.

Bild

Am Rahmen sieht das dann so aus.

Bild

Bild

Bild

Jetzt gings schon mal ein wenig ans Eingemachte, fĂŒr mich jedenfals. :cry: ;)

Das Differenzialgetriebe.

Das Differenzialgetriebe besteht zunÀchst mal, laut Bauplan aus diesen Teilen ...

Bild

Nachdem dieses Pussel zusammengefĂŒgt und genĂŒgend eingefettet war kam es in das GehĂ€use und wurde
zugeschraubt.

Anschließen kamen doese Teile dazu.

Bild

Bild

Das darf natĂŒrlich nicht vergessen werden.
Bild

Bild

Bild

Nach dem auch hier wieder alles gut eingefettet war konnte das GehÀuse verschlossen werden.

Die Blattfedern der Hinterachse wurden nun auch gemĂ€ĂŸ Bauplan montiert.

Bild

Hier nun schon am Rahmen.

Bild

Und hier sind die beiden StoßdĂ€mpfer montiert.

Bild

Aaaaaber jetzt kommtÂŽs.

Das Dreigangschaltgetriebe.
Da hat mich der Bauplan schon einiges an Bierchen/RotweinglÀschen gekostet.

Die Montage des Getriebedeckels "A", so heist das Teil gemĂ€ĂŸ Bauplan, war ja noch einfach ...

Bild

... aber dann kam die getriebewelle "A" ...

Bild

... da ist der Montagefortschrit in zwei Bilder unterteilt und man wird hierauf nur durch einen verdrehten Pfeil
auf der Zeichnung aufmerksam gemacht. Wenn man das als AnfÀnger nicht gleich erkennt kostet das Zeit,
mindestens drei halbe Bier und anschließend noch ne halbe Flasche Dornfelder.

Aber ich habÂŽs geschafft.

Der Profi wie ich jetzt war, hatte die Getriebewelle "B" keine Chance mehr und war Ruck Zuck zusammengebaut.
Wobei ich noch zwei Fehler in der Zeichnung/Bauanleitung entdeckte.

Bild

Die Schaltstange stellte auch kein Problem dar.

Bild

Die Endmontage ging dann fast wie von alleine.

Bild

Bild

Bild

Bild

Als nÀchstes hab ich eine neue Spurstange eingebaut. Jetzt passt alles.Bild

Anschließend hab ich eigenen Tank gebaut in den ich den Fahraccu unterbringen konnte weil mir der Originale

nicht so gefÀllt. Desweiteren hab ich den Batteriekasten umgebaut, da kommt nÀmlich der Regler rein.Bild

Aber was red ich, hier die Bilder.

Tank zu ...

Bild

... Tank auf.

Bild

Batteriekasten zu ...

Bild

... Batteriekasten auf.

Bild

Jetzt fehlen nur noch Druckluftkessel und ne Werkzeugkiste.

Mir ist bei meinen Touren auf den Autobahnen aufgefallen das bei
Volvo Trucks wirklich alles möglich ist, so auch bei Preßlufttanks.

Also hab ich mir gedacht, machste eben auch welche. Die hab ich dann
auch aus Leerrohrresten sowie Polyresten und Kabelbinder gemacht.
Aber seht selbst.

Bild

Bild

Bild

Dann hatte ich aber noch ein Riiiießen Loch. Und zwar das neben den Luftkessel.
Ich habe da neulich einen schönen roten Volvo gesehen der hatte zwei mÀchtige
Tanks die mich da inÂŽs grĂŒbeln brachten.

Bild

Und hier die andere Seite.

Bild

Da ist mir eingefallen das ich ja noch den Original Tank hatte den ich flux umbaute
um darin den Ein/Ausschalter unter zu bringen.

Bild

Tank Zu und Tank Auf.

Bild

Ich denke das schaut schon recht gut aus.

Bild

Weiter ging es aber dann mit dem Fahrerhausausbau.

Hier laß ich mal nur Bilder Sprechen.

Bild

Bild

Das Lenkrad lĂ€ĂŸt sich drehen.

Bild

Bild

Mit der RĂŒckwand bin ich noch nicht so zufrieden,
ich bin da noch am Überlegen wie ich die HĂŒtte steckbar machen kann.

Nach einigem GrĂŒbeln hab ich dann die HĂŒtte doch steckbar gemacht, weil, man kommt doch besser an die Elo. ;)
Jetzt kommen mal die Bilders dazu.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der rechteckige Tank hat mir dann doch nicht gefallen. Dann hab ich eben einen runden Tank gemacht. Der muß nur noch verspachtelt werden. ;)

Bild

Bild

Bild

Jetzt kommt noch die Beleuchtungselo, kleinere Spachtelarbeiten, Grundieren und dann wird er endgĂŒltig Lakiert. ;)

Fortsetzung folgt, dauert aber noch. :wink:

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Der Volvo FH 12 Globetrotter 420 von WĂ€na
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 15:44 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3392
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Jaja der WÀnÀ....

Da kann er es nicht lassen, kauft sich nen LKW-Baukasten weil Scratch ja nix is......
Und dann modelt er das Teil komplett um. :mrgreen:
Haste dich wieder ausgetobt und es schaut auch sehr gut aus.
jaaaaa.....out of the box bauen is ja technisch interessant bei dem Ding....aber auf Dauer langweilig.

Es stellt sich immer die Frage bei den Modellbauern.....was is ungesund an dem Hobby?
Die Kleber und LackdĂ€mpfe sowie der Schleifstaub.......oder die diversen Flaschen Bier, Wein und Dornfelder die man beim nachgrĂŒbeln verbraucht? :blah: :pfeif: :zumschiessen:

Mach weiter, ohne Hobby isses doch auch nix.
Und wie hat das mal einer so schön ausgedrĂŒckt:

"Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt werden.....wir werden alt weil wir aufhören zu spielen!!!!!"

Mit verspielten GrĂŒĂŸen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Volvo FH 12 Globetrotter 420 von WĂ€na
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 16:16 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 09:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Tja Michel, was soll ich Sagen.
Ich kannÂŽs hald ned lasse, gell. :wink:
Ich muß hald blos kĂŒrzer treten. :?
Aba ma brauchet hald unser Schbielzeig, gell. :zumschiessen: :pfeif:

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Volvo FH 12 Globetrotter 420 von WĂ€na
BeitragVerfasst: 07.06.2015, 17:51 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1382
Offline
DucatiWerner hat geschrieben:
Tja Michel, was soll ich Sagen.
Ich kannÂŽs hald ned lasse, gell. :wink:
Ich muß hald blos kĂŒrzer treten. :?
Aba ma brauchet hald unser Schbielzeig, gell. :zumschiessen: :pfeif:




...dem ist nichts hinzuzufĂŒgen!!! :D :lol: :mrgreen: :wink: :wink: :wink:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik