Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 26.05.2018, 00:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 31.05.2013, 13:35 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Hallo Bastler
Was für Erfahrungen habt ihr mit den Metallrädern -Fahrwerk-Schwingen gemacht.
Ist das Ganze zweckmässig oder reicht das Original Fahrwerk zum Backern aus.??
Gruss dietmar


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 31.05.2013, 15:33 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3381
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Wuha,

Servus Dietmar.
Also mit dem "Alten Zeuch" kann ich dir nicht wirklich weiterhelfen.
Herbert hat da sicher mehr Erfahrung.
Ich meine das mein Pz3 gerne die Ketten gerissen sind, somit wäre das aus Metall sicher emfehlenswert.
Und wenn Metallkette, dann auch Umbau vom ANtriebsrad und am besten vom Leitrad.....sonst ist ein Teil stabil und der Rest gibt nach.

GrĂĽĂźe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 31.05.2013, 17:31 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Wuha..???

solli Michael
altes Zeugs..??? Bohaaaa… Kienhaken..bohaaa :blah:
Na, ich weiss nu nich ob das Sinn macht auf Metallfahrwerk um zu steigen wenn der Rest aus Plaste ist… :cry:

gruss dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 09.06.2013, 20:07 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
und nu…hat denn keiner nee Erfahrung mit dem Metall Fahrwerk für den PIII oder Stug gemacht??
Da ich in keinem anderen Forum mehr angemeldet bin , wäre es Nett wenn jemand seine Erfahrunswerte weiter geben könnte…… :roll: :roll:

gruĂź dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 09.06.2013, 22:26 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3381
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Wie gesagt......

Nicht meine Epoche von Modellen.
MĂĽsste sich doch mal Herbert zu Wort melden. :roll:

btw: schön das wir dich hier exclusive haben.......... :mrgreen:

GrĂĽĂźe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 10.06.2013, 05:07 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1353
Offline
...hab zwar einen PIII, aber das Metallfahrwerk kenn ich nicht.

Was man sol iest sind die Käufer sehr zufrieden damit.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 10.06.2013, 06:12 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3381
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hab ich was verpasst Herbert?

Metallrollen, Schwingen, Leiträder und Ketten.........
Die haste doch an deinem Möbler......oder war das Panzer 4? :?:

GrĂĽĂźe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 10.06.2013, 18:31 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
ok…da der letzte Panzer für mich selber ist bekommt er…von Tam : Aluwanne, Metalllaufwerk , Ketten Ost usw. :blah:

gruĂź dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Metall Fahrwerk PIII
BeitragVerfasst: 11.06.2013, 00:30 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1353
Offline
cdE_Evil-Homer hat geschrieben:
Hab ich was verpasst Herbert?

Metallrollen, Schwingen, Leiträder und Ketten.........
Die haste doch an deinem Möbler......oder war das Panzer 4? :?:

GrĂĽĂźe
Michael



Micha, Du hast nix verpaĂźt: ist ein PzIV

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik