Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 21.09.2018, 16:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 03.02.2014, 19:37 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 24.07.2011, 12:21
BeitrÀge: 76
Wohnort: Meeder bei Coburg
Offline
Moin Jungs!Ich hab mir vor tagen eine Graupner MC24 geleistet,sie hat auch 2 nautic module.Damit stehen fast 20 getrennte servofunktionen zu verfĂŒgung.Da das was sie kann (könnte sehr umfangreich ist,halte ich es fĂŒr möglich das ein kleiner plausch mehr klarheit schaft wie die trocknene anleitung von Graupner.Ja meine 19er hab ich auch noch meine 19er kann zwischen 40Mhz und 2,4Ghz switschen.Die 24er wird dann nur 2,4Ghz senden.Obwohl die 24 jahrelang das topmodel von graupner war und heute ja besser wie einige neue anlagen die am markt zu haben sind.So nun sagd mir doch bitte mal welche erfahrungen ihr so gemacht habt.
Gruß Jens.


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 03.02.2014, 23:55 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3385
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Tjo Jens,

Da kann ich leider nicht mitreden, habe keine MC24, die war mir immer zu teuer. :?
Nach einer kurzen Episode vor vielen Jahren habe ich beschlossen auf Computeranlagen zu verzichten.
Und seitdem die Jeti-EmpfĂ€nger im Prinzip das meiste der Computeranlagen ĂŒbernehmen können und das auch noch im Modell speichern ist das meiner Meinung nach fĂŒr unsere Belange ohnehin hinfĂ€llig. :shock:

Daher habe ich mich auf die 6014 beschrÀnkt, mit Eigenbauplatine hat das Ding 18 Realtime-KanÀle plus 64 Nautic....wenn ich das noch recht im Kopf habe. :mrgreen:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 05.02.2014, 13:15 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 24.07.2011, 12:21
BeitrÀge: 76
Wohnort: Meeder bei Coburg
Offline
Moin Jungs!@Michel,HÀÀÀh fĂŒr was brauch man so viele kanĂ€le?Ich dachte schon mit meiner bestĂŒckung mehr wie genug zu haben.Sollte ich doch mal eine Bismark,Tirpitz in 1:200auf kiel legen.Bei 82 kanĂ€len wĂŒste nimmer welcher was macht.Über das thema funke kann man stunden reden ohne das es langweilig wird.
gruß Jens.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 06.02.2014, 00:58 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 07.06.2007, 13:38
BeitrÀge: 23
Wohnort: 86
Offline
sorry
grĂŒĂŸe

robby


Zuletzt geÀndert von rk am 06.02.2014, 01:02, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 06.02.2014, 01:00 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 07.06.2007, 13:38
BeitrÀge: 23
Wohnort: 86
Offline
rk hat geschrieben:
Hallo Jens

kann nich nicht mitreden > habe mir erst eine gebrauchte zugelegt. ;)
Ist ausgerĂŒstet mit:
Jeti 2.4
TFT.Bildschirm fĂŒr Camera
Lehrer SchĂŒler modul
Expert modul
Trim modul

Wird noch verbaut :
Benedini modul
Benedini Drehschalter (Ă€hnlich wie Nautic modul )
diverse Schalter und Schieberegler.

Wie gesagt kann NOCH nicht mitreden > kommt aber noch !
Bin eigentlich so eingestellt wie Michael habe auch eine 6014 und bin eigentlich voll zufrieden aber sie kommt langsam an ihre Grenzen. (Oder Ich ;) )
Problem mit 6014 ich bekomme das sch.... Erweiterungs modul nicht :( .
Daher die 24er .

grĂŒĂŸe

robby


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 21.02.2014, 20:57 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 24.07.2011, 12:21
BeitrÀge: 76
Wohnort: Meeder bei Coburg
Offline
Hallo!Ich habe 2 24er eine black edition mit nautic usw.Eine normale wobei man bei einer 24er ĂŒberhaubt von normal reden kann.RK das benedini baust besser ins modell als in die funke.Ich rĂŒste au gerade die black pearl mit Jeti 2,4 modul um war nĂ€mlich schon dabei.Ich hab nur keinen platz mehr fĂŒr den umschalter weil 2drehgeber und 4kippschalter und 2momentschalter.auf der anderen seite sitzt ein expert nautic also au keinen platz mehr.Bleibt ja nur selber loch schaffen,was mit alu platte wieder verschlossen werden könnte bei verkauf oder so.So liebe mitbauer,teilt euch mit.
Last uns die 24er topen,da geht doch bestimmt mehr wie zb schnittstellen verteiler einbau.Da gibts ja 2erlei normal und der wo der hottverteiler dabei ist.Weis da einer mehr drĂŒber?Wohin man den verteiler schraubt?Vor allem wo welches kabel anzuschliesen ist.
Gruß Jens,schönes We fĂŒr euch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 21.02.2014, 21:32 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3385
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Ja, das Sch..... Erweiterungsmodul is schwer zu kriegen.
Hat mich damals auch bewogen eine neue Platine zu bauen.
WĂŒrde dir ja eine geben Robby.....aber beide Platinen die hier rumliegen habe ne Macke, eine mag auf zwei KanĂ€len keine saubere Mittelstellung spichern und die andere nicht programmieren.
Außerdem mĂŒsste man an beiden noch Display etc. anbauen..........

Das Benedini-Drehschalter Modul is im Sender schon richtig aufgehoben......hab mich aber entschlossen was eigenes zu bauen, das ersetzt den Drehschalter......sieh mein Baubericht von der 6014.

Ein anderes angedachtes Projekt is leider irgendwie ĂŒer die Idee nicht hinausgekommen, eine neue Platine fĂŒr die 6014 ohne Computerzeugs.....nur viele KanĂ€le ohne das neumodische Zeugs....

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 21.02.2014, 22:57 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 24.07.2011, 12:21
BeitrÀge: 76
Wohnort: Meeder bei Coburg
Offline
Ah ihr meint so einen rastendes wo immernur ein stĂŒck weiter geht.Ja sowas hab ich au aber elektronisch geregelt ein tast und neuer sound deshalb die moment tasten.Kicktaste zum umschalten von lehrer,schĂŒler.Ich hab au noch 3hubis.Ja ich steh auf meine 24er.Ich weis sie zwar nicht die neueste mehr,kann aber dennoch durch leistung ĂŒberzeugen.
Falls sich doch noch jemand findet der mit dem schnittstellen verteiler erfahrung hat wÀre das sehr fein.
Gruß Jens.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungsaustausch MC24
BeitragVerfasst: 23.02.2014, 00:49 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 07.06.2007, 13:38
BeitrÀge: 23
Wohnort: 86
Offline
Nabend

Micha danke fĂŒrs Angebot !
Habe in der Bucht versucht eins zu bekommen aber 140 bin ich ausgestiegen!

Das Benidini ist als nautic Modul zu verstehen mit Rasterung.(Drehpoti)
Erspart mir die vielen Schalters!

Aber verdrenge dies noch alles.
Hb noch so viel zu beenden.
Lauter offene Baustellen.
Und die Saison fĂ€ngt bald an , Leibzig ist auch bald vor der TĂŒre und und und .....
Da wirds mir ganz Schwindelig!

grĂŒĂŸe
Robby


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 9 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik