Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 25.06.2021, 14:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: T-55TK
BeitragVerfasst: 17.05.2021, 15:13 
Neuling
Neuling

Registriert: 13.03.2021, 10:59
BeitrÀge: 4
Offline
Hallo,
ich möchte mein erstes RC-Modell vorstellen.
Nachdem ich einen Hooben T-55 erworben hatte, war mir einfach nur Kampfpanzer bauen zu langweilig. WĂ€hren meines Urlaubs an der Ostsee 2012 habe ich in PĂŒttnitz
den T-55TK gesehen und das wars. Der Hooben als Plattform hat eine gute QualitÀt.
Und so ging das los.
Dateianhang:
k-IMG_0005.JPG
k-IMG_0005.JPG [ 14.5 KiB | 85-mal betrachtet ]

Dateianhang:
k-IMG_0004.JPG
k-IMG_0004.JPG [ 13.84 KiB | 85-mal betrachtet ]

Ich habe versucht, so detailreich, wie möglich zu bauen.
Das heist zum Beispiel, alle Schrauben sind echt, das Planierschild ist abbaubar, die SchÀkel sind nutzbar, auch die Schleppstangen funktionieren.
Allerdings ist der Kran ohne Funktion. Das ist den PlatzverhÀltnissen in der Wanne geschuldet und meinem damaligen Erfahrungsstand.
Dateianhang:
k-20150104_170941.jpg
k-20150104_170941.jpg [ 12.84 KiB | 85-mal betrachtet ]

Dateianhang:
k-IMG_1550.JPG
k-IMG_1550.JPG [ 15.66 KiB | 85-mal betrachtet ]

Auf jeden Fall ist er zur Bergung bereit und in der Lage.
Dateianhang:
k-20170526_104902.jpg
k-20170526_104902.jpg [ 19.72 KiB | 85-mal betrachtet ]

Dateianhang:
k-20170526_104902.jpg
k-20170526_104902.jpg [ 19.72 KiB | 85-mal betrachtet ]

So, das wÀrŽs erstmal.

Viele GrĂŒĂŸe
Udo


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: T-55TK
BeitragVerfasst: 17.05.2021, 22:22 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1688
Online
Servus Udo,

sieht gut aus, das gute StĂŒck. Und das Schiebeschild in echter Funktion
Angebaut und von außen betrieben, wie im Orischinool, Technik wie an deinem anderen ...TK (Berge- ). Und der Kran ist nicht so sehr zum arbeiten geeignet (wie ich deinen AusfĂŒhrungen entnehme).

Da kommt Freude auf (auch auf weitere Modelle die noch angekĂŒndigt sind)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T-55TK
BeitragVerfasst: 18.05.2021, 07:50 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3469
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Super,

wenn ich nur die Details am Kran ansehe........ :mrgreen:
FĂŒr so Fizelkram hab ich immer was ĂŒbrig.
Ob ein Kran an einem Modell funktioniert ist meist nebensĂ€chlich, wenn es nicht gerade wie beim Bergeleo was großes ist.
Bei kleinen KrÀnen ist der "Spielwert" nicht so hoch.
Das RĂ€umschild schon eher.....Dreck rumschieben macht auf einer Messe immer was her und auch Spass. 8)

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T-55TK
BeitragVerfasst: 19.05.2021, 08:39 
Neuling
Neuling

Registriert: 13.03.2021, 10:59
BeitrÀge: 4
Offline
Moin,
uch habe leider ein Bild 2 mal hochgeladen.
eigentlich wollte ich zeigen, daß er auch schleppen kann.
Dateianhang:
k-20160505_124929.jpg
k-20160505_124929.jpg [ 32.37 KiB | 66-mal betrachtet ]

Auch das Schieben klappt ganz gut.
Dateianhang:
k-IMG_0009.JPG
k-IMG_0009.JPG [ 31.31 KiB | 66-mal betrachtet ]

Geht nur mit leichten Böden, dadie Mechanik nur teilweise aus Metall ist.
Bei meinem neuen Modell, der BAT-M, wird es besser. Da ist alles aus Metall.
Aber das ist ein neues Thema.

GrĂŒĂŸe Udo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T-55TK
BeitragVerfasst: 19.05.2021, 23:47 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1688
Online
Sieht aus als hÀtte ich das GerÀt bereits in Erfurt sehen durfte.
Hier im GelÀnde sieht das Ding gleich viel "schaffiger" aus. So Schiebe-GerÀte in
Action machen immer gut was her
Tolle Kiste, Udo.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T-55TK
BeitragVerfasst: 20.05.2021, 08:01 
Neuling
Neuling

Registriert: 13.03.2021, 10:59
BeitrÀge: 4
Offline
Moin Herbert,
du hast das Modell in Erfurt bereits gesehen.
Bei der Menge der andern Modelle ist es etwas untergegangen.
Blickfang waren ja die Großen. Da kamen die Kleinen nicht so zur Geltung.

GrĂŒĂŸe Udo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: T-55TK
BeitragVerfasst: 20.05.2021, 16:58 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 08.08.2017, 19:47
BeitrÀge: 74
Offline
Moin Udo,

einen schönen, vor allem detailreichen T-55TK hast du da erbaut,
der gefÀllt mir richtig gut.
FĂŒr volle FunktionalitĂ€t muss man wohl den Maßstab wechseln und etwas grĂ¶ĂŸer bauen, aber
1:16 ist schon topp.
Apropos Maßstab, leider konnte ich nicht mit in Erfurt sein, aber deinen TK kenne ich daher,
von Bildern. Ich glaube dem echten Modellbauer ist der Maßstab egal, mit Großmodellen
kann man sicher viel Aufmerksamkeit erzielen, wegen der GrĂ¶ĂŸe, aber im Detail spielt
das keine Rolle, wenn man sich fĂŒr Modelle und Technik interessiert.
Bin gespannt auf deine BAT,

Gruß Bernd.


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 7 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik