Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.09.2020, 07:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine BeitrĂ€ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 48 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:11 
@HJW, der M59/M84 ist mir auch lieber.

Aber frag jetzt nicht, wie ich in die M113-TretmĂŒhle geraten bin ...

Weiter schuftende GrĂŒĂŸe
Stephan


Nach oben
  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:12 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Na ganz einfach......

Man muss aufm Bau flexibel sein.
Backstein und Gasbetonstein.....kann man durchaus beides verarbeiten. :mrgreen:

Mit steinharten GrĂŒĂŸen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:22 
Mein lieber steinhart gegrĂŒĂŸter Admin,

Du schreist förmlich nach Haue (PrĂŒgel) !

Warte nur, am Samstag bewerf ich Dich mit WattebĂ€ußchen bis Du blutest ! Versprochen !

Watteweiche GrĂŒĂŸe
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:24 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Stephan ,
wirf fĂŒr mich zwei mit :) :lol: :lol: :lol:

mit werfenden GrĂŒĂŸen

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:35 
Jo Stephan
FĂŒr mich darfst Du fĂŒnf werfen :mrgreen:

Und dann ab in den Pott Bild

Dann ist endlich ruhe :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Mit Hungrigen GrĂŒĂŸen,Harry


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:45 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hach ihr pösenpösen Purschen...... :mrgreen:

Dem Stephan werd ich am Samstag wohl erstmal die Falte aus der Stirn bĂŒgeln mĂŒssen. :mrgreen:
Darfst auch die Holzsorte des Werkzeuges wÀhlen. :zumschiessen: :kommalherfreundchen:

al ĂŒberlegen was ich mit so viele WattebĂ€uschchen anfangen kann........

Mit flauschigen GrĂŒĂŸen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:47 
Wir können Dich ja zuerst mit SprĂŒhkleber einsauen, dann erĂŒbrigt sich die Frage, was Du damit anfangen kannst. Und danach stellen wir Dich als Weihnachtsbaum in die Anlage.

Ist das nicht nett ?

Wir sind doch immer wieder lieb zu Dir !!!

spĂŒhklebende GrĂŒĂŸe
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 19:50 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Jaja,
Wie ne Mutter ohne Brust....... :blah:
Nun reduziere ich die Holzauswahl.....Balso is gestrichen. :kommalherfreundchen: :brav:

Keule macht Beule........ :blah:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 04.11.2011, 12:20 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1515
Offline
Einheitsdiesel hat geschrieben:
So, die einfachste Elektrik ist drin.

Ne alte DMD T-01, mehr braucht es zum Fahren nicht !

Und so, wie er jatzt da steht, geht er zum Testen mit nach Friedrichshafen. Und wenn er da bestanden hat, geht die Zeichnerei fĂŒr die Serie los.

Und gleich dazu ein GrĂ¶ĂŸenvergleich, im Original war der M59 in jede Richtung einen halben Meter grĂ¶ĂŸer, im Modell ~ 3,5 cm

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß
Stephan



Sieht ja sehr interessant aus, der direkte Vergleich

(ich hoffe, man darf hier auch noch was ĂŒber die Fahrzeuge schreiben.......)

:oops: :oops: :oops: :?: :lol:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 11.11.2011, 09:09 
@Herbert, weißt Du denn nicht, hier werden doch nur Bauberichte zugemĂŒllt ! Nene, wir machen mal hĂŒbsch weiter mit dem Modellbau !


Bevor jetzt jemand denkt, ich wĂŒrde mein Leben mit Schlafen vergeuden, dem kann ich entgegenrufen: Dem ist nicht so !

Gestern abend gegen 23.30 ging die erste FrÀsdatei raus, an die Modellbaumanufaktur Rhein Neckar (somit ist auch klar, wo es den M113 zu kaufen geben wird).

Vorab fĂŒr alle Neugierigen schon mal eine Übersicht

Bild

Es ist zunÀchst die komplette Unterwanne.
Der Wannenboden ist die 1, 2+3 die inneren Seitenteile, 4+5 die beiden Ă€ußeren, die C1-Scheibchen werden zentriert in die runden Öffnungen geklebt, mittels 2 mm Paßstift. 6+7 sind die beiden Kettenbleche. Ebenso die B2-Teile, diese kommen links und rechts innen in die Wannenecke, auch wieder ĂŒber Paßstifte justiert. Diese dienen spĂ€ter als Halt fĂŒr die Schwingarmschrauben. B1 ist als Wannenversteifung gedacht, aber ob dies notwendig ist, sehe ich beim Zusammenbau. Die 8 ist die untere Wannenfront, noch ohne Halteplatten zum Anschrauben, die kommen noch. Die A-Teile werden zum Getriebeaufnahmesockel zusammengebaut.

Noch habe ich nicht an allen notwendigen Teilen die Nut-Feder-Verbindung eingezeichnet,ich muß erst probieren, wie das klappt und ob es auch notwendig ist.

Zum Gesamtaufbau: Diese Unterwanne ist die erste Baugruppe, auf diese wird wie beim Proto die Oberwanne aufgeschraubt. Unterschied zum Proto ist dann aber die abnehmbare Dachplatte. Hierdurch kann man sowohl den Innenraum zugÀnglich machen als auch die Oberwanne von der Unterwanne trennen.

Hier nochmal der Link zum Shop, ich hoffe, das ich/wir das bis Monatsende hinbekommen, wennŽs dennoch etwas lÀnger dauern sollte, so bitte ich vorab untertÀnigst um Vergebung !!!

http://www.modellbau-manufaktur-rhein-neckar.de/

immer noch mĂŒde GrĂŒĂŸe
Stephan
:shock:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 12.11.2011, 09:50 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 01.06.2011, 21:35
BeitrÀge: 99
Wohnort: 72355 Schömberg
Offline
Hallo,

wie jetzt, ich dachte ich kann den M113 bei Dir kaufen!!!!!

Hubert

_________________
Ich hab von nichts ne Ahnung, und davon viel !!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: M113 gĂŒnstige Version
BeitragVerfasst: 12.11.2011, 12:51 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1515
Offline
Hai Stephan,

also in Freidrichshafen sah Dein 113-er doch schon ganz schön guttt aus :mrgreen:
Also der hatte sich dort ganz gut eingepaßt.

Und auf der geĂ€nderten AusfĂŒhrung (mm breiter usw) seh ich mal entspannt entgegen. Mal sehn was de bringst. :mrgreen: :idea:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine BeitrĂ€ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 48 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik