Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 15.11.2018, 00:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 395 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29 ... 33  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 05.01.2014, 23:46 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1370
Offline
Hallo zusammen,

Jaaaa, jetzt krieg ich die Bilder wieder hier reingeschoben :mrgreen:

hier mal die ErgÀnzung zum letzten Text:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So, das wars fĂŒr heute.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 09.02.2014, 23:13 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1370
Offline
Hallöchen zusammen,


nu iss wieder etwas Zeit - auch fĂŒr Modellbau.

Hab mir mal den Kopf zermartert, wie es mit der Elo weitergehen könnte. Und siehe da - eine Lösung bahnt sich an.

Ich verwende ja die TankControll V2 von "Das-Lachende-Knie" aus dem RCPKF. Es wird in diversen Foren drĂŒber geschrieben.
Jetzt hab ich ne Lösung, die Elo-Platine im Heck noch mehr zu versenken. Eingebettet in entsprechende Poly-Schienen ist sie berĂŒhrungslos mit Metallteilen (getriebe usw) und bietet noch so ganz nebenbei Möglichkeiten, die Steckverbindungen quasi zu "AUTOMATISIEREN".

Sprich, alles so einbauen und verkabeln, daß Oberwanne von Unterwanne leicht zu lösen und wieder einzubauen sind. Stecker und Buchsen entsprechend platziert - und alles ist perfekt eingesteckt.

So gehts mal los:

...hier die Abdeckplatte auf der Platine (als Basis fĂŒr die stecker und Buchsen)

Bild

....genauere Stellung im Pz

Bild


....und so liegt se dann drinne

Bild


...hier mal rausgehieft um sie besser zu sehen

Bild


......dann der Empf noch neu platziert (etwas nach Innen, etwas nach vorne) und der Platz fĂŒr den VerstĂ€rker (wird mit der TankContr V2 geliefert). Er soll doch richtig "unten rein"

Bild

Getestet hab ich da ja bisher sehr viel - jetzt wird gebaut (in MUNSTER soll er fahren).

.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 18.04.2014, 13:54 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1370
Offline
Hallo zusammen,

habe jetzt einiges "gebastelt" an der Innenausstattung.

....hier die Bildkens dazu:

Bild


Bild

hier mit Elo eingelegt........(wird noch festgemacht....)


Bild


........und der VerstÀrker hat nu auch ein neues PlÀtzchen, ne neue Befestigung


Bild


Wird jetzt weitergebaut und fertiggestellt.

Frohe Ostern, schöne Feiertage

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 22.04.2014, 09:30 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3387
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho Herbert,

na nu wirds Zeit, bis Pfingsten muss die Rennsemmel aber laufen. :mrgreen:
Hast ja auf der Messe Dortmund eine Kleinigkeit gebastelt damit das was werden kann mit dem Elo-Einbau.
Und wenn nach den beiden Museumstagen in Munster der schwarze Sandboden nicht im Getriebe ist haste gut gearbeitet und alles dicht bekommen. :wink:

Also...Gas geben, ich hab an meinem Leo auch 7 Jahre gebastelt, so lange willst du aber nicht auch brauchen?!!? :roll:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 01.05.2014, 21:49 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1370
Offline
...ein bitzken keleben, ein bitzken löten:
Anschließen - lĂ€uft!

Ob die feine Sanderde in Munster in den Motorraum gelangt, wird sich dann zeigen.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 23.06.2014, 20:26 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3387
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho Herbert,

Warst in Munster wohl ned viel mit dem Leo unterwegs gewesen.... :wink:
Hat den Vorteil das du das Getriebe ned waschen musst um die gute schwarze sandige Erde wieder rauszubekommen. :mrgreen:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 15.07.2014, 00:29 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1370
Offline
Servoo,
da haste wĂŒĂŒĂŒst recht.
Schwarzer Sand iss da nich reingekommen. (wie denn, wenn er "nur" stand)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 28.08.2014, 00:45 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1370
Offline
Laaang ists her:
Nun heute wieder mal ein kleiner aber feiner Fortschritt mit dem Leo:

Die 10 Amp-Sicherung (rot aus dem Kfz-Bereich) ist eingebaut. Nicht hinten wie vorgestellt, sondern an einer gaaanz anderen Stelle.
Morgen Bild(er?)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 29.08.2014, 13:44 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1370
Offline
.....ein paar KÀbelchen eingelötet - und - fÀhrt!

Gleich mal ne Probefahrt - rein ins hohe Gras: Bum-Batsch - AUS!

Sicherung iss draus!

So schnell kann das gehen. Sonst wÀre wohl die Platine abgefackelt.

So iss nix passiert - neue eingelegt - und: der Bock lÀft wieder.
Bilder kommen dann sobald ich wieder dazu komme.......

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 08.09.2014, 11:58 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1370
Offline
sooo, die Sicherung iss wieder drinne. Hab ich Munster gleich noch eine geschrottet.


Frisch zurĂŒck aus Munster muß/kann ich sagen, der Leo hat zwei Akku-Ladungen leergefahren auf dem "Heide-Sand" des RAG-GelĂ€nde beim Museum.
Und er lĂ€uft sehr gut. Leider hab ich verpaßt, Bilder zu machen. Bilder und VidÂŽs kann ich leider nicht hier vorstellen.

Jetzt mal den Bock reinigen und dann vielleicht wieder dokumentieren.

Soweit mal

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 08.09.2014, 19:02 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 09:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Moin HÀbÀdle,
ich hab ja auch noch einen einser Leo als Baustelle. :lol: :wink: Den heb ich mir aba auf. :wink: :wink:
Aber sach ma, weißt Du schon warum dir die Sicherungen da durchgebrannt sind? :shock: :lol:
VertrÀgt er kein hohes Gras?

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 08.09.2014, 19:08 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3387
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho WÀnÀ,

nuja, da is ein modifiziertes Getriebe von mir drinne....mit grĂ¶ĂŸerem Motorritzel.
Und wenn mans etwas ĂŒbetreibt dann ziehen die beiden Motörchen zusammen schnell mal mehr als 10 Ampere.
Und dann hat sich das eben mit der Sicherung. :roll:
Und der Heidesand tut sein ĂŒbriges........ :mrgreen:

Event. mal mit ner 15er Sicherung austesten. :roll:

Mit vordrĂ€ngelnden GrĂŒĂŸen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 395 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 23, 24, 25, 26, 27, 28, 29 ... 33  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik