Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.07.2018, 04:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 389 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26 ... 33  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 15.03.2013, 12:05 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
Hi Michael,

da war noch keine Suppe drinne (sieht nur so aus auf dem Bild.....)

Bild


.....und so sah das dann aus nachdem "die Suppe" abgeleert war.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 17.03.2013, 11:09 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3383
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Moin,

Na Herbert, dann klopf mal schön die Ketten zusammen, bis Munster is nicht mehr lange und da sollte der "kleine" ja mal auf den neuen Hufen stehen und auch fahren.
Der Spezialist für Langzeitprojekte bin ich, dan dem Sockel musste nicht rütteln. :blah:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 26.03.2013, 15:39 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
nene michael, den König der Langzeitbauer will ich nicht antasten. aaaaber du weißt ja, wie schnell das geht: weihnachten - und - shcon wieder weihnachten - und dann gleich wieder.............. :blah:

Hab jetzt mal was anderes gemacht:

Bild

BildBildBildBild

Bild


....dann mal die Messing-Schachtel raus :mrgreen:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 26.03.2013, 18:51 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3383
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Nana Herbert,

Dachte du baust den Leo zusammen, dabei zerlegst du den ja noch mehr. :blah:
Hast du für die Scharniere ne Vorlage, gabs ja mal von Scale fertig zu beziehen glaube ich.
Oder willst aus Blech und Röhrchen alles selber löten?

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 27.03.2013, 00:14 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
....jaaaa, wird "Aufgebaut" :mrgreen:

Hier mal ein weiterer Schritt:

Bild
Bild

... und soo

Bild

.....sah es

Bild

....in den technischen Bereichen

Bild

der Panzerkasernen der BW

Bild

aus. Kettenrollen mit abgefahrenen PzKetten.

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 27.03.2013, 23:58 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
....die "Neuen" lagen in Stücken á 7 Kettenglieder auch schon bereit:

Bild

Bild

Bild

...und "meine Ketten-Klopfe" ging weiter.......

Bild


...auch mal "aufgezogen"

Bild

Bild

Bild

Bild

....beide Ketten-Stränge fertig - d.h., nicht ganz fertig:

ein Endverbinder fehlt, die Ketten kann NICHT geschlossen werden.

Da muß ich mal AFV kontakten

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 28.03.2013, 22:07 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
Also, der Endverbinder fehlt weiterhin.

Aaaaaber, ich habe jetzt auf der rechten Seite (in Fahrtrichtung) 1 Kettenglied ausgebaut. Da ist dann ein Endverbinder-Paar frei geworden.

Re Seite nun also 89 Kettenglieder, auf der linken waren es 90.

Übrig sind noch: 5 Kettenglied-Hälften (ohne Kettenpolster), Zwei Kettenglied-Hälften "mit" Poslter (die ausgebauten :D) drei Kettenbolzen, wenige Mittelführungen und (k)ein Endverbinder. Wenn also eine reißt - oder verloeren geht, dann hab ich ein Problem.

und sooo sieht der Leo jetzt aus:

Bild


Bild


Bild


Bild

...bin ganz froh jetzt.

Nu weiter "mit die Elektrounigk"

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 29.03.2013, 11:18 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Tigerwilli hat geschrieben:
Hallo,

hier hab ich noch ein Bild vom Fla-MG auf dem Leo1A4.

Bild

Der Ladeschütze bedient(e) es.

Patronengurt falsch herum: Ist doch klar. Das war auf ner Schießbahn. Und das waren schrfe Dinger. Die hat man dann verkehrt herum eingelegt daß nix passieren kann. In dieser Zone war ja "Sicherheit" hergestellt.

Erst wenn die "Rote Flagge" drauf war und "Klar zum gefecht" befohlen war, wurde "richtig" geladen. Friedensarmee live.


Hallo Herbert..
das ist für mich komplett Neu, wusste gar nicht das man die Gurte Scharf verkehrt herum einlegen konnte.
Naja bei uns gab es entweder die Manöverpatronen oder gleich Scharfe Munition richtig rum am Schiessstand .
Naja ist auch schon einpaar Jahrzehnte bei mir her ,anscheinlich hatten die dann später kein vertrauen mehr in Ihre Manschaft :blah: :blah:

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 29.03.2013, 11:21 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
cdE_Evil-Homer hat geschrieben:
Moin,

Na Herbert, dann klopf mal schön die Ketten zusammen, bis Munster is nicht mehr lange und da sollte der "kleine" ja mal auf den neuen Hufen stehen und auch fahren.
Der Spezialist für Langzeitprojekte bin ich, dan dem Sockel musste nicht rütteln. :blah:

Grüße
Michael



lool…jo da hat er wohl Recht :mrgreen:

dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 29.03.2013, 12:14 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1357
Offline
Dietmar,

er ist fertig! Nur noch "einlaufen lassen", dann geht die Kiste ab :mrgreen:

Zum MG-Gurt: Dies Bild war ein Fake, also gestellt. Auf der Pz-Schießbahn.
Wenn man da mal Zielübungen machte (so quasi Trockendurchgang kurz davor) dann wurde dies so praktiziert. Denke, heute wirst bei so ner Aktion gleich ne Diszi kriegen. Die dürfen ja quasi gar nix mehr :mrgreen: :mrgreen: :blah: :blah: :blah:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 29.03.2013, 12:29 
Profi
Profi

Registriert: 03.10.2008, 19:44
Beiträge: 947
Wohnort: 79576
Offline
Na dann lass mal den Leo einlaufen, leider kenn ich mich mit den Neuzeitlichen Panzern gar nicht aus…aber das könnte ja noch werden :) .

Viel Fahrfreude mit dem Leo
gruß dietmar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leo1A4 von Willi Tiger
BeitragVerfasst: 02.04.2013, 12:19 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3383
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Jaja der Herbert.......

Ketten klopfen is schon zu lange her im Original....gelle. :mrgreen:
Ansonsten hätte man die Polster am Modell nicht falsch rum draufgemacht. :shock:
Ich würd sagen.....das üben wir nochmal. :blah: :roll:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 389 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 20, 21, 22, 23, 24, 25, 26 ... 33  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik