Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 19.09.2020, 06:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine BeitrĂ€ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 148 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 08:39 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
MÀÀÀnsch HaJo,
hab gerade Dein Video gesehen.
DAS is wieder die Lösung. BildBild


Einfach, unscheinbar und trotzdem wirkungsvoll. :shock:
Das is einen 100% nachbau wert. :wink: :wink:

Anerkennende GrĂŒĂŸe

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 16:35 
UUUiiihhhhh

ganz ganz ĂŒbel ! Die Feder sieht man ja !!!! Das hĂ€tte ich jetzt nicht von Dir gedacht, daß Du es dir so einfach machst !

So, Spaßmodus aus ! Feder ok, aber da hĂ€tte ich doch ne Feder mit 2 langen Beinchen und ein oder zwei Wicklungen genommen, und ganz unten angebaut.

Innovation ne glatte 1, AusfĂŒhrung aber ne 4-

Tja, damit mußte jetzt leben ! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 16:59 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 10:57
BeitrÀge: 438
Offline
Sehr geil . Aber wann wirst du fertig mit diesen Teil :mrgreen:
Nu ab zum Lackieren wenn alles past :mrgreen:

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 22.08.2011, 17:00 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1515
Offline
Das mit der Feder ist ja ne ganz tolle Nummer. Und funzt so einfach. Ja, stimmt, wenn die Neigung "anders" ist, könte es Komplikaitonen geben. Wobei eine PzGrenGruppe "am Vorderhang" nie die Gruppe "absitzen lĂ€ĂŸt".

Aber trotzdem, Super Teil!

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 11:20 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Sehr geehrte User,

ich habe das Video was ich Euch hier vorstellen wollte,
gelöscht.

Folgender Hintergrund, Hochgeladen bei YouTube , nach geraumer Zeit
bekam ich eine Mitteilung, das Urheberrechliche bedenken zu meinem
Video bestehen. Es wĂŒrden Musikfragmente verwendet, die nicht mein Eigentum sind.

Nach der Löschung erhielt ich auf meiner Kontoseite, das keinerlei UrheberverletzungsansprĂŒche bestehen.
So langsam fĂŒhle ich mich von denen verars... . Es sei denn ich habe einen sehr guten Freund, der sich auf meine Videos spezialiesiert hat und mir ein Ei ins Nest legen will.

Ich werde jetzt dieses Video ĂŒber Fotobucket hochladen, sollten hier die selben Bedenken bestehen, werde ich keinerlei Videos mehr hochladen.

Gruß

ein KopfschĂŒttelnder Rentner.

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 11:25 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hmmm,

Dich wird doch keiner aufm Kicker haben?

Naja, es kann ja jeder dein Video anmeckern und sagen das es gegen Urheberrecht verstĂ¶ĂŸt.
Das wird dann sicher von denen geprĂŒft und wenn es nicht wirklich was zu meckern gibt werden die es freigeben bzw dich informieren das kein Problem besteht.

UnabhÀngig davon verstehe ich das geringe Interesse an dem Modell nicht, man mag es als schön empfinden oder auch nicht....toll gemacht isser auf alle FÀlle.
Wer halt das Ding wegen der Form nicht mag den interessiert es auch nicht. :cry:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 11:29 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
So, das ist jetzt der Versuch das Video ĂŒber Photobucket hier einzustellen.

Nun hoffe ich, das ich es nicht wieder löschen muß.

http://s492.photobucket.com/albums/rr28 ... rier14.mp4

Viel Spaß beim anschauen .

Gruß

ein grandenlder Rentner.

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 11:43 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
cdE_Evil-Homer hat geschrieben:
Hmmm,

Dich wird doch keiner aufm Kicker haben?

Naja, es kann ja jeder dein Video anmeckern und sagen das es gegen Urheberrecht verstĂ¶ĂŸt.
Das wird dann sicher von denen geprĂŒft und wenn es nicht wirklich was zu meckern gibt werden die es freigeben bzw dich informieren das kein Problem besteht.

UnabhÀngig davon verstehe ich das geringe Interesse an dem Modell nicht, man mag es als schön empfinden oder auch nicht....toll gemacht isser auf alle FÀlle.
Wer halt das Ding wegen der Form nicht mag den interessiert es auch nicht. :cry:

GrĂŒĂŸe
Michael



Hi Michael,


ich habe das GefĂŒhl, es zĂ€hlen immer noch mehr die Wehrmachtsfahrzeuge, als Fahrzeuge nach dem Krieg. Neue Panzer sieht man doch noch recht selten, so jeden falls in Dernbach.

Gruß der Rentner

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 12:31 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Da haste recht HaJo, ich hab mich da mit einigen Leuten auch darĂŒber unterhalten.
ES gibt halt die MarktlĂŒcke "ende WW2 und ca. anfang der 60er Jahre.
Deshalb bauen wir ja solche Modelle wie die M 59 usw.

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 19:04 
Moin Hans Joachim
Das solltest Du doch wissen,Neider gibt es in rauen mengen :roll:

Wenn die des selbst nicht auf die reihe kriegen,wirds eben Schlecht gemacht,
Oder ANGEZEIGT . :krank:

Stichwort : Das ist nicht Digital,das ist nix :krank:

Dann machen Die das halt an der Musik fest,weil sie sonst nix zum NÖRGELN finden.


Mit verstehenden GrĂŒĂŸen,Harry :wink:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 02.09.2011, 19:07 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Ajo,

Wie heißt es so schön?....

*Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt*

Mit neidischen GrĂŒĂŸen :mrgreen:
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HJW baut einen M 59 APC Mortar Carrier
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 15:15 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
Erst einmal allen danke fĂŒr die lieben Worte.

Nun zum eigentlichen Thema, ich wollte ja einen Umbau
der Panzerunterwanne M41 fĂŒr den M 59 hier einstellen,
habe darauf hin eine Unterwanne zersÀgt um die Seitenteile
zu tauschen, das wÀre ja auch kein Problem. Nur gibt es arge Probleme
mit den Schwingarmen, und an den Seitenteilen mĂŒĂŸte so viel um/angebaut werden, das es einem Neubau gleich kĂ€me, :oops: deshalb werde ich einen Kompromiss eingehen und habe mich entschieden meinen M 59 weiterhin mit dem umgedrehten Fahrwerk
( Sackkarrenprinzip der Schwingarme ) zu fahren.
HierfĂŒr werde ich aber mir KettenschĂŒrzen fertigen, dann sieht man es nicht mehr so richtig, das die Schwingarme in die falsche Richtung zeigen.

Eigentlich schade, hatte mir auch davon mehr versprochen.

Gruß

ein etwas enttÀuschter Rentner

Hans-Joachim

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist geschlossen. Du kannst keine BeitrĂ€ge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 148 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik