Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 20.08.2018, 00:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 09:17 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 18:56
BeitrÀge: 111
Wohnort: SaarbrĂŒcken
Offline
Hi leute hab mir vor zwei Wochen bei Heiner (fieroteam) einen Abrams von Graupnet gekauft.

Hier mal eine kleine aufstellung der geplanten umbauten:

1. 40mhz Anlage
2. Beier Soundmodul
3. Pershing Plastikgetriebe
4. Pershing Ketten
5. neues Fahrwerk
6. Turmmotor gegen servo tauschen


So leute das war mal ein kleiner ĂŒberblick

Steven

_________________
Mfg Steven
Zur Homepage: Klicken!!!

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Im Bau)
2.Vollmetall M1 Abrams (Bau Pause)


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 18.08.2009, 09:19 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 18:56
BeitrÀge: 111
Wohnort: SaarbrĂŒcken
Offline
Hi Leute hier mal ein paar Bilder vom der zeitigen stand der Arbeiten:

Als erstes habe ich mal die Fahrerlucke ausgeschnitten um sie beweglich zu machen.Den dort sollen spĂ€ter die Lade anschlĂŒsse und Schalter hin kommen.

Dateianhang:
Dateikommentar: Ausgeschnittene Fahrerlucke
DSC00790.JPG
DSC00790.JPG [ 119.82 KiB | 2739-mal betrachtet ]


Desweiteren habe ich die RichtschĂŒtzenlucke ausgeschnitten fĂŒr spĂ€tere Figuren.Hier ein paar Bilder davon:

Dateianhang:
Dateikommentar: Ausgeschnittene RichtschĂŒtzenlucke
DSC00791.JPG
DSC00791.JPG [ 132.49 KiB | 2739-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Dateikommentar: Draufsicht Wanne und Turm
DSC00792.JPG
DSC00792.JPG [ 125.63 KiB | 2739-mal betrachtet ]


Das wars fĂŒrs erste

mfg Steven

_________________
Mfg Steven
Zur Homepage: Klicken!!!

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Im Bau)
2.Vollmetall M1 Abrams (Bau Pause)


Zuletzt geÀndert von M48 AVLB am 20.08.2009, 08:51, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 19.08.2009, 22:38 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3383
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus Steven,

Der Umbau scheint ja recht interessant zu sein, aber.....

Deine Bilder sind so verschwindend klein das man eigentlich nix erkennen kann.
Im Forum kannst du gerne Bilder mit einer Auflösung von 1024x768 Pixel einstellen.
Mit dem passenden Bearbeitungsprogramm am besten auf die og. Auflösung runterscalieren und beim abspeichern etwas komprimieren...damit sind die Bilder nicht solche Datenmengenmonster mehr.

160x120 Pixel ist eher ungeeignet um was an einem Modell zu erkennen. :|
PS: ich benutze dafĂŒr ne alte Version von ACDSee.
Damit lassen sich meine Kamerabilder locker auf 80-100 Kilobyte reduzieren und sind noch groß genug damit man was erkennt.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 20.08.2009, 08:31 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 18:56
BeitrÀge: 111
Wohnort: SaarbrĂŒcken
Offline
Hi michael die bilder sind normaler weise grĂ¶ĂŸer wenn man drauf klickt.aber hier funtzt das nicht richtig.kanns aber gerne andern.

mfg steven

_________________
Mfg Steven
Zur Homepage: Klicken!!!

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Im Bau)
2.Vollmetall M1 Abrams (Bau Pause)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 20.08.2009, 09:02 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 18:56
BeitrÀge: 111
Wohnort: SaarbrĂŒcken
Offline
So leute hab am wochende mal das Heck um gebaut.Da mir der Kasten nicht gefiel.Also fĂŒr was er gut ist oder nicht er musste weg.also hab ich ihn weg gemacht.Hier die Bilder dazu:

Dateianhang:
Dateikommentar: HĂ­er mit Kasten.
DSC00801.JPG
DSC00801.JPG [ 46.26 KiB | 2600-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Dateikommentar: Hier ohne Kasten vor dem umbau.
DSC00802.JPG
DSC00802.JPG [ 43.22 KiB | 2484-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Dateikommentar: hier noch ohne neu Verschluss PLatte.
DSC00825.JPG
DSC00825.JPG [ 45.09 KiB | 2484-mal betrachtet ]



Ich muss noch schauen mit was ich das loch schliesse.War scheinlich mit der Alu platte die ich noch da habe.Aber ihr werdet es ja erfahren.

:bau:

Mfg
Steven

_________________
Mfg Steven
Zur Homepage: Klicken!!!

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Im Bau)
2.Vollmetall M1 Abrams (Bau Pause)


Zuletzt geÀndert von M48 AVLB am 11.09.2009, 15:51, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 20.08.2009, 09:49 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3383
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Moin Steven,

Na also...nu kann man auch was erkennen. :mrgreen:

Der "Kasten" ist bei den Àlteren M1 das Zusatz-Stromaggregat gewesen damit die Elektrik auch funzt wenn die Antriebsturbine aus ist.
Bei den allerersten M1 war das Problem das die Turbine fĂŒr den Antrieb immer laufen musste damit genug Strom erzeugt wurde.....da aber ein Turbinenantrieb nicht gerade sparsam ist standen die Panzer bissl rum und ruck-zuck war der Tank leer. :shock:

Also hat man sich beholfen und hat das Aggregat ans Heck gepappt....die neueren M1 haben den Stromerzeuger im Motorraum eingebaut.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 20.08.2009, 10:54 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 18:56
BeitrÀge: 111
Wohnort: SaarbrĂŒcken
Offline
Danke Michael fĂŒr die infos.aber das ding musste ja leider schon dran glauben.ach egal so sieht er besser aus.

mfg steven

_________________
Mfg Steven
Zur Homepage: Klicken!!!

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Im Bau)
2.Vollmetall M1 Abrams (Bau Pause)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 20.08.2009, 20:16 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007, 19:08
BeitrÀge: 494
Wohnort: 73089 Rechberghausen
Offline
Hallo endlich einer der das alte Schlachtross umbaut.
Ich wollte es vor einem Jahr machen aber es ist zur zeit nicht möglich.
Ich habe einige Aluwannen fĂŒr den Rippmax gemacht und 2 M1 liegen zerlegt im Keller.
Aber bitte ĂŒberlege es dir genau mit den Pershingketten.
Das sieht so bescheidenaus wie ein Porsche mit KĂ€ferfelgen.
Versuche doch ein Paar Leo2 Ketten von Tamiya zu ergattern.
Die sind fast wie das Original.
Mfg z-west

_________________
Suche deine Freunde mit Sorgfalt.
Deine Feinde finden dich auch so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 24.08.2009, 13:54 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 18:56
BeitrÀge: 111
Wohnort: SaarbrĂŒcken
Offline
hi danke fĂŒr den tipp aber ich habe leider schon einen passenden ketten satz fĂŒr den m1 gekauft.

_________________
Mfg Steven
Zur Homepage: Klicken!!!

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Im Bau)
2.Vollmetall M1 Abrams (Bau Pause)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 26.08.2009, 19:05 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 18:56
BeitrÀge: 111
Wohnort: SaarbrĂŒcken
Offline
so leute mal update er bekommt jetzt doch kein beiersoundmodul sondern eine komplette elmod anlage die ich gĂŒnstig geschossen habe.

so das wars fĂŒrs erste.

steven :bau:

_________________
Mfg Steven
Zur Homepage: Klicken!!!

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Im Bau)
2.Vollmetall M1 Abrams (Bau Pause)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 03.09.2009, 13:52 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3383
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Gratuliere...

ElMod ist eben, selbst wenn mans neu kauft, fast die HĂ€lfte gĂŒnstiger als Beier-Soundmodul plus zb. Servonaut (wenn schon anderst dann richtig anderst). :mrgreen:
Und du kannst an den Sounds selber rumdesignen....

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Graupner M1 A1 Abrams Umbau
BeitragVerfasst: 26.06.2010, 14:45 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 14.10.2008, 18:56
BeitrÀge: 111
Wohnort: SaarbrĂŒcken
Offline
Hi leute es ging mal nach einer großen pause weiter beim Panzer und zwar haben ich und einer meiner Cousins mal weiter gebaut am Panzer.Und zwar hat er mir eine Metall Unterwanne fĂŒr den Panzer Geschweißt.Hier mal die ersten bilder.Weiter geplant ist ein Metallfahregestellt aus gedrehten Laufrollen und einer eigenens fĂŒr den Panzer geplanten Pfederung.

Hier aber mal die bilder:

Bild


Bild

Bild

Bild


Hoffe sie gefÀllt ist noch im Rohzustand auf den Bildern zusehen.

:stolzbin: :stolzbin: :stolzbin: :stolzbin:

Mfg Steven

_________________
Mfg Steven
Zur Homepage: Klicken!!!

Meine Modelle:
1.HL Initial Tiger (Im Bau)
2.Vollmetall M1 Abrams (Bau Pause)


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 13 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite 1, 2  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik