Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 23.09.2020, 13:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 13:55 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2011, 05:32
BeitrÀge: 106
Wohnort: 95182
Offline
Na also, passt doch dann kenn ich mich jetzt aus, Danke :mrgreen:

_________________
Meine Website:
http://www.rc-panzer-hochfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 25.08.2011, 12:05 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 10:57
BeitrÀge: 438
Offline
Hau mal Bilder rein :mrgreen:
Wie weit bist du den schon :?:

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 26.08.2011, 22:21 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2011, 05:32
BeitrÀge: 106
Wohnort: 95182
Offline
Morgen gibts wieder Bilder Martin :mrgreen:

Leute noch ne Frage :mrgreen:

Bild

Die "rot" eingekreisten Lampen, was ist das ?
Wird das Leitkreuz bzw die Beleuchtung dafĂŒr mit dem Tarnlicht geschaltet ?

Gruß
Markus

_________________
Meine Website:
http://www.rc-panzer-hochfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 27.08.2011, 08:25 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2011, 05:32
BeitrÀge: 106
Wohnort: 95182
Offline
Guten morgen.... :mrgreen:

Ich habe noch etwas entdeckt, hoffe man kann es erkennen, ist das evtl die Hupe ??

Beim oberen Bild fehlt dieses Teil am Fahrzeug.

Bild

_________________
Meine Website:
http://www.rc-panzer-hochfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 27.08.2011, 08:34 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Moin,

Also auf dem ersten Bilde siehste das tarnlicjht m it SchutzbĂŒgel und Flaggenhalter....daneben sollte das Begrenzungslicht sein....wie beim Leo1 auch.

Auf dem zweiten Bild kann ich beim besten Willen ned erkennen was es sein soll....aber den Deutschen trau ich es zu as es ne Hupe is....hat der Leo 1 ja auch. :mrgreen:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 04.09.2011, 21:08 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2011, 05:32
BeitrÀge: 106
Wohnort: 95182
Offline
So ich setz mal wieder ein paar Bilder rein.

Die Scheibenpanzerung vorne:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie ihr seht hab ich noch damit begonnen die Anbauteile zu montieren, Griffe und Astabstreifer etc sind aus Messingdraht gebogen, verlötet und eingeklebt.
Als Scheibenglas wird grĂŒn gefĂ€rbte PCV Folie verwendet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LED`s fĂŒr die Beleuchtung

Bild

Bild


Bis demnÀchst....

Gruß
Markus

_________________
Meine Website:
http://www.rc-panzer-hochfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 15:25 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3439
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hrhrhrhr.....der Steini passt auf wie n Luchs,

Und das obwohl es ja in dem baubericht um einen Fuchs geht..... :blah:

Der Steini wird da immer was finden, kennt sich halt aus, deine Bilder werden zeilenweise optisch gescannt und in seinem spezial Scalemodeller-Hirn analysiert. :wink:

Nunja, was auch immer noch nicht so ganz stimmen mag, schaut schon sehr gut aus der Fuchs.

Denk aber drann, wenn du Metallteile anklebst mit Sekundenkleber....nicht nur anschleifen und entfetten, ich kratze auf der KlebeflÀche immer mit einem Messer sehr tiefe Rillen rein (kreuz und quer).
Dann hÀlt das auch nach langer Zeit noch, wÀre schade wenn das in nem jahr abfÀllt. :shock:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 16:51 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 08:47
BeitrÀge: 381
Wohnort: Mannheim
Offline
Also der Steini kann ja meckern wie er will, in meinen Augen is das ein ratten geiler Fuchs. :wink: :wink: :wink:

Anerkennende GrĂŒĂŸe

_________________
Bastelnde GrĂŒĂŸe Da WĂ€na
Mein kleines Forum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 17:01 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2011, 05:32
BeitrÀge: 106
Wohnort: 95182
Offline
So ich hab mal hier noch ein kleines Video fĂŒr euch gemacht.

Als Soundmodul verwende ich Beier ( wie immer :mrgreen: ), der Sound ist momentan zum testen von einem Scania V8 da ich finde der hört sich recht ordentlich an. Mal sehen ob ich den original Fuchs Sound her bekomme, denn am WE ist in der Kaserne in Pfreimd Tag der offenen TĂŒr, wenn da ein FĂŒchschen steht werd ich mal höflich nachfragen ob sie ihn starten damit ich den Sound aufnehmen kann, das wĂ€r was..... :D

Hier der Link:

http://www.youtube.com/watch?v=nVuaI0iLgw0

Gruß
Markus

_________________
Meine Website:
http://www.rc-panzer-hochfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 17:06 
Hi

werd morgen mal antworten was man alles nachbessern könnte,Michael aha du weisst wie so ein Hirn Funktioniert :mrgreen:

Pfreimd ja da wollte ich auch hin aber Göttlicher Weise hat da mein Opa seinen 90igsten Geb. also fÀllt das leider schwer.

Fuchs Sound ausser den Bremsen hört man da nicht viel vom Motor.

Bis morgen habe heute Zeitlich keine Zeit :mrgreen: fĂŒr mehr

GrĂŒsse


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 05.09.2011, 17:16 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2011, 05:32
BeitrÀge: 106
Wohnort: 95182
Offline
Ich weiß das man von dem Fuchs wenig hört er muss sich ja anschleichen um die Gans zu stehlen :P

Nee im ernst, mir gefĂ€llt es wenn man beim Fahren was hört desswegen ein Soundmodul, ein Fahrzeug ohne Sound macht mir keinen Spaß.
Meine Modelle stehen nicht in der Vitrine sondern sind im Einsatz und da muss man auch was hören.
In meinen 1 zu 6er Köti hab ich ne Car-Hifi Endstufe mit Subwoofer montiert, dass is jedesmal ein geiles Feeling wenn der Motor startet und sich danach das Vieh in Bewegung setzt.... :mrgreen: :mrgreen:

_________________
Meine Website:
http://www.rc-panzer-hochfranken.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht TPz Fuchs 1:16
BeitragVerfasst: 06.09.2011, 11:19 
Hi

also nun habe ich etwas Zeit ich weiss das du noch nicht soweit bist ich zÀhle einfach mal alles auf auch das was du viell.noch ergÀnzt.

Also der Knuppel auf dem Bild bleibt der so das ist beim Orginal bĂŒndig mit dem Splitterschutz und nur so ne Art Bohrung in der Mitte also da wo dein Knuppek den Mittelpunkt hat.Der Splitterschutz ist auch nicht gerade also ich meine die obere Polyplatte genau unter dem Kupfernagel(Knuppel)diese ist abgeschrĂ€gt.

Bild

Bei nĂ€chsten Bild die Hebel fĂŒr den Splitterschutz der Windschutzscheibe sind nicht aus Rundmaterial und deine sehen etwas ĂŒberdimensioniert aus, ebenso kommen an dem untern StĂŒck an der Winschutzscheibe noch 2 "Abstandshalter" die haben die Funktion Ă€hnlich wie TĂŒrstopper hin (sieh kleine Rote kreise)



Bild


Dann beim nĂ€chsten stimmt die Form v.der Platte auf der der Tarnscheinwerfer sĂ­tzt nicht, und zwangslĂ€ufig auch die Form v.dem gebogenen draht nicht.Der TarnscheinwerferschutzbĂŒgel hat auch ne andere Form.Und das Resinteil fĂŒr den Blinker ist nicht BĂŒndig mit der Aussenkannte beim Orginal(ich muss aber gestehen das habe ich bei meinem 1:16er auch vernachlĂ€ssigt) Und beim 2 Bild kommt oben an den TrittbĂŒgel noch so ne Art LĂŒfter:


Bild


Bild


Hier mal die Orginalbilder dazu:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Photos from Primeportal


Wie gsagt das sind die sachen die mir aufgefallen sind,mal sehen viell.muss ich am Sonntag doch nach Pfreimd weil auf die Verwandschaft habe ich auch keine Lust.

GrĂŒsse


Nach oben
  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 76 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik