Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 09.12.2018, 21:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 600 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 46, 47, 48, 49, 50  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 06.04.2014, 15:38 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3388
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus,

Und auch beim Leo gibts noch schnell ein Update vor der Messe Dortmund.....

Ich habe es endlich geschafft (ja Ramon....du sagst es schon seit Jahren..... :mrgreen: ) die Decals draufzumachen.
Verwendet habe ich die Decals von Herbert/ Tigerwilli damit unsere KÀtzchen auch zum selben Zug gehören.....
Vorbereitet wurden die Stellen mit "Mister Mark Setter" und die Kanten habe ich mit "Mister Mark Softer" versucht so unsichtbar wie möglich zu gestalten.

Hier mal die ersten Bilders:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie man event sieht habe ich mich auch gleich mit dem "MÀnnerschminkkasten" von Tamiya beschÀftigt.
Habe es aber nicht so ĂŒbertrieben, aus meiner Erfahrung beim Bund gibt es da keinen Rost an den Fahrzeugen und auch keine Laufspuren von Öl........... :wink:
Hab die Farben nur krÀftigt mit Staub eingeschmuddelt das es nicht mehr so neu wirkt.
Auch die Kanten sind etwas aufgehellt damit die etwas abgewetzt aussehen.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 06.04.2014, 21:17 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1374
Offline
...da ist man doch direkt um 30 Jahre zurĂŒckversetzt:
Klasse geworden. Dann brauch ich jetzt "nur noch" den 725er declarieren, dann kann der halbe Zug loslegen :mrgreen:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 08.04.2014, 07:10 
Amateur
Amateur
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2012, 21:23
BeitrÀge: 131
Offline
huch, das ging aber schnell!!

fertig ist der doch noch nicht oder??? oder provisorisch fahrfĂ€hig gemacht fĂŒr die messe? sag mal, kannst ein fahrvideo machen?? wĂŒrde mich brennend interessieren, wie die getriebe abgehen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 11.04.2014, 23:17 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2007, 19:08
BeitrÀge: 494
Wohnort: 73089 Rechberghausen
Offline
Endlich Micha ! so ist es klasse.
Ich muss dich echt loben selten einen so guten Leo gesehen.
Mfg der ohne Panzer tanzt. :habenwill:

_________________
Suche deine Freunde mit Sorgfalt.
Deine Feinde finden dich auch so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 14.04.2014, 17:03 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3388
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Danke an euch fĂŒr die Blumen.
Fertig....nun, technisch nicht.....optisch so gut wie. :roll:

Ja, ist ganz hĂŒbsch geworden der Kleine, hat ja nur 7 Jahre gedauert bis jetzt. :mrgreen:

Wie angedroht noch ein paar Bildchen im GelÀnde:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 14.04.2014, 18:18 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1374
Offline
.....sehr schöne Bilder - in einem sehr schönen Camp!

Mein dort abgestellter Sherman durfte auch mit aufs Bild (Sherman - selbst gekauft!)

Ist doch einfach ne Wucht, dein 1ser Leo!

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 15.06.2014, 21:08 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3388
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Wer nun denkt der Homer is endlich fertig.........
Weit gefehlt! :roll:
Auf der Messe in Dortmund is mir aufgefallen das ein Leo der beim schießen zwar ein wenig Krach macht und das Rohr zuckt....aber da fehlt noch was.
Also muss noch ein Schussblitz her.
Habe mich fĂŒr superhelle LEDs in SMD-Bauweise entschieden....und dann noch die kleine AusfĂŒhrung davon.....
Hier mal der ĂŒbliche "1-Cent-GrĂ¶ĂŸenvergleich":

Bild

Davon dann fĂŒnf StĂŒck mit einer Seite auf ein 2mm Messingrohr gelötet:

Bild

Was ne Sklavenarbeit....bei der GrĂ¶ĂŸe is es nicht ohne was auber einseitig anzulöten.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 17.06.2014, 11:35 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2008, 20:29
BeitrÀge: 55
Wohnort: 66709 Thailen
Offline
@Tigerwilli: Gibt es noch ein paar mehr Bilder vom Sherman ?

Gruß
Basti !

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 17.06.2014, 16:04 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3388
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Herbert macht bestimmt gerne eine Vorstellung vom Sherman in einem extra Thread auf und packt ein paar schöne Bilder rein. :wink:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 17.06.2014, 21:19 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter
Benutzeravatar

Registriert: 09.11.2011, 21:47
BeitrÀge: 58
Offline
Mensch Michael, du tust es dir aber auch immer selber an.
Aber die Idee ist richtig gut, geil gemacht.

Gruß Matze :D

_________________
Im ĂŒbrigen brauche ich kein Geld. Das Problem ist nur, dass andere immer soviel davon von mir haben wollen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 18.06.2014, 00:02 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
BeitrÀge: 1374
Offline
cdE_Evil-Homer hat geschrieben:
Hiho,

Herbert macht bestimmt gerne eine Vorstellung vom Sherman in einem extra Thread auf und packt ein paar schöne Bilder rein. :wink:

GrĂŒĂŸe
Michael



Yepp!

Hab schon mal geguckt, ob ich den Baubericht (in anderen foren) finde.
Bisher erfolglos. Da muß ich dann wohl doch mal Bildkens vom Shermann anfertigen und hier (in einem extra Fred) einstellen.

Das mit dem Blitzer sieht schon mal ganz gut aus. :D

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 18.06.2014, 18:31 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
BeitrÀge: 3388
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Huhu,

Habe das andere Ende de LEDs zusammengefasst, ein Kabel angelötet und das Kabel im Rohr nach hinten gefĂŒhrt.
Und dann mal einen Versuch mit 0,5mA Strom unternommen um zu zeigen wie groß die leuchtende FlĂ€che der LEDs ist:

Bild

Fast die ganze OberflÀche leuchtet....kommt gut von der FlÀche her.
Dann noch ein Versuch mit 10mA Strom/LED, ist sauhell, die Kamera kann das aber nicht richtig einfangen:

Bild

Aber als groben Überblick kann man das Bild durchaus verwenden.
Am Hintergrund sieht man das ich das ganze im hell erleuchteten Bastelraum aufgenommen habe.....
EndgĂŒltig werden die LEDs ohnehin mit 20mA/LED betrieben, also doppelt so viel wie beim Test.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 600 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 46, 47, 48, 49, 50  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik