Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 13.11.2018, 18:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 597 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40 ... 50  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 24.05.2011, 18:44 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3387
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Also um hier mal wieder, egal wie interessant :mrgreen: , aus dem offtopic rauszukommen.......

Das MG hat bissl Feintuning und Farbe erhalten:

Bild

Bild

Nun muss ich mich auch um den MG-Ring kümmern....das wilde heizen im Gelände, der lange Transportweg sowie die Sprünge in Karlsruhe haben dem Ring durch das schwere Messing-MG stark zugesetzt....... :shock:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 01:02 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1370
Offline
Jouh Micha,

und die Kimme könnte auch noch gerade gerückt werden

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 07:47 
cdE_Evil-Homer hat geschrieben:
...
Nun muss ich mich auch um den MG-Ring kümmern....das wilde heizen im Gelände, der lange Transportweg sowie die Sprünge in Karlsruhe haben dem Ring durch das schwere Messing-MG stark zugesetzt....... :shock:

Grüße
Michael


Naja, jetzt weißt Du wenigstens, weshalb man so wenige Originale sieht, die beim Vollgas im Gelände ein MG drauf haben, nach dem Sprung triffst Du auf 100 m nicht mal mehr ein Scheunentor, so stark sind die Dinger dejustiert, die können halt die Hüpfer net ab !

kaum noch vom Boden abhebende Grüße
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 08:45 
Hi

schau dir mal den Drhpunkt des MG´s nochmal an diese sind bei den üblichen Herstellen falsch das sieht man aber auf deinem Bild recht schlecht um da konkret was dazu zu sagen aber gugg mal auf Bilders nochmal ansonsten würde sich ein Fla Visier auch gut machen.

Grüsse


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 12:15 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1370
Offline
Hi Diesel,

"Leopard", nicht Kraka! Klar springen die und treffen danahc noch! :mrgreen: :blah:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 12:32 
Herbert,

wie war das nochgleich, wer lesen und schreiben kann ist klar im Vorteil !!!Bild

Doch nicht die KwK, sondern das MG ist gemeint! Und wenn ich Dir das als ausgebildeter Scharfschütze sage, dann darfst Du das auch glauben, denn glauben heißt "nicht wissen", oder weißt Du das schon ? Dann wäre das ganze Geschreibsel "ad absurdum" geführt, nicht ?

Ein Kamerad ließ sein MG beim Appell auf der Schießbahn fallen, aus 80 cm vornüber auf die Betonpiste, ich brauchte ne viertel Stunde Justierarbeit auf dem D-Stand, bevor es wieder Fleck schoß.

@steini: haste mal ein Bilchen vom richtigen Drehpunkt ?

Gruß
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 14:22 
Hi

Bild du da habe ich jetzt auf die schnelle auch nicht vernünftiges da müsste ich erstmal in meiner Literatur schauen abe rHerbert hatte doch mal von seiner Dienstzeit ein Bild gepostet.
In diesen Baubericht irgendwo habe ich das mit dem Drehpunkt mal gelsen

http://www.rc-panzerketten-forum.com/wb ... =0&page=12

oder er hat mir das per PN geschrieben???Seht euch mal die Bilder(da ist schon ein unterschied) an und der Fennek Arbeitet bei der BW also der sollte es wissen glaube so ein Leo steht vor seinem Büro hatte mit dem mal Kontakt.

Grüsse


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 15:16 
Amateur
Amateur

Registriert: 03.05.2011, 07:32
Beiträge: 150
Wohnort: München
Offline
Hallo Jungs,
wenn es schon um das MG geht. Mir ist letztens mal aufgefallen, dass die Proportionen von den 1:16 MG's nicht stimmen. Das Rohr ist 5mm zu lang und der komplette Rest entsprechend zu kurz.

Micha, trotzdem haste das mit der Mun Kiste sauber hinbekommen, gefällt mir echt gut!


Gruß

kevin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 15:55 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 23:26
Beiträge: 1370
Offline
Hi Stone,

schau mal hier:

(das mit dem Link will nicht funzen)

Leo1A4 von Willi Tiger hier auf der ersten Seite, unteres drittel.


Stephan, das obere MG am Leo wurde durch den Ladeschützen bedient. War beim Sprung quasi in der Halterung. Obs da Schaden nahm weis ich nicht zu sagen. Hab auch schon Handwaffen justiert (kenn mich/kannte mich ein wenig aus...)

Aber trotzdem, Danke für deine Hinweise

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Zuletzt geändert von Tigerwilli am 27.05.2011, 07:04, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 25.05.2011, 22:03 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3387
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Tjo, das mit der Länge kann schon sein......
Irgendwie scheint der Teil der unter dem Blech-Wärmeschutz liegt (inkl. dem Schutz) etwas lang zu sein.

Ob der Anlenkpunkt falsch ist weiss ich nicht so recht.....könnte eigentlich passen.
Nunja, es fällt beides nicht wirklich auf an dem kleinen Ding.....und bezahlbar hab ich noch nix besseres gefunden.
Wegen den "kleinen" Fehler ein eigenes zu bauen scheint mir übertrieben......wobei es reizvoll wäre.

Nene, hab genug anderes zu tun. :blah:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 26.05.2011, 19:10 
Jaja, das wußte ich, wieder kneifen !

verkniffene Grüße
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Baubericht Leo1A4 von Evil-Homer
BeitragVerfasst: 28.05.2011, 11:52 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 15:22
Beiträge: 3387
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Sowas....

Außer z-West (der inaktive Bogenschützen-Überläufer) hat sich noch keiner beschwert das ich das MG komplett in Nato-Grün lackiert habe....... :mrgreen:

Ist natürlich nicht der Endzustand......wird schwarz bis auf die Lafette und die Mun.-Box. :wink:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 597 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40 ... 50  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik