Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 06.12.2019, 19:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 10.08.2011, 19:02 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3417
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Sodelle,

Die wildeste Teile sind gefertigt......
Und zwar fĂŒr insgesammt 24 Container!!!!! :shock:
6mÂČ Poly sind in Teile zerfrĂ€st worden.
Und wie es fĂŒr Schwaben ĂŒblich ist habe ich mich bemĂŒht den Verschnitt möglichst gering zu halten:

Bild

Das nenn ich mal Materialausnutzung :blah:
Dazu stapelweise, Dachteile, SeitenwĂ€nde, Vorder und RĂŒckseite:

Bild

Und noch ein paar TĂŒten mit Kleinteilen:

Bild

Nun gehts die nÀchsten Tage ans Kleben und versÀubern.....

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 10.08.2011, 19:13 
Experte
Experte
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2011, 10:26
BeitrÀge: 254
Wohnort: 37154 Northeim
Offline
jau Michael,
na dann wĂŒnsche ich viel Spaß beim versĂ€ubern der Teile
und anschließenden Kleber schnĂŒffeln.

_________________
Gruß aus Northeim

Hans-Joachim



Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommst du geschenkt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 10.08.2011, 19:32 
Soweit so gut, bin beeindruckt.

Aber eins will mir nicht in den Kopf: Warum haste die Kelinteile in TĂŒtchen verpackt ? Haste sonst nix zu tun ?

KopfschĂŒttelnde GrĂŒĂŸe
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 11.08.2011, 11:53 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3417
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus Stephan,

Bei den Kleinteilen sind einige dabei die sich sehr Àhnlich sind in den Abmessungen....
Damit die Sucherei spĂ€ter nicht losgeht hab ich gleich alles von der maschine in ne TĂŒte gepackt, dann is es gleich sortiert und ich verlier nix. :mrgreen:

Übrigens....versĂ€ubern war nicht auf die Teile bezogen....die sind so sauber gefrĂ€st das nichtmal ein Grat entstanden ist.
Und ich programmiere alles ohne Haltestege, somit muss ich da auch nicht nacharbeiten.
Muss nur beim FrÀsen aufpassen, die Teile fliegen sonst gerne in der Maschine rum.

VersÀubern war eher das Schleifen nach dem Kleben gemeint.

Mit aufklĂ€renden GrĂŒĂŸen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 21.08.2011, 09:50 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3417
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Ein bissl gehts auch hier weiter.....
Die Corner-blocks sind an der Reihe.
Damit man weis wie die zusammengehören hab ich an den Ecken beim FrÀsen kleine Punkte gesetzt:

Bild

Sind alle Punkte beieinander und im selben Abstand zum nÀchsten Bauteil hat man es richtig gemacht:

Bild

Bei den doch recht gewaltigen Abmessungen hat es sich gezeigt das mein Sparwille an Gewicht und Material nicht in Einklang mit dem Material und der Konstruktion zu bringen ist...........sprich, der Container verzieht seine Seitenteile nach innen.
Daher hab ich aus meinem Fundus noch Plastewinkel 10x10mm und Restmaterial vom Plattenzuschnitt auf der Unterseite eingeklebt:

Bild

Das sollte es nun erstmal gewesen sein.

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 15:12 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3417
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hiho,

Auch hier gibt es mal ein kleines Update.

Lack is drauf auf der ersten Kabine....da geht mĂ€chtig was drauf...is ja auch ne rießen FlĂ€che:
Einmal Front (da muss noch bissl Feinarbeit am Fensterrahmen gemacht werden:
)
Bild

Und die Eingangsseite:

Bild

Und noch komplett....was ne rießen Kiste........:

Bild

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 16:51 
Jo,Micha
Dat hat watt :wink:
Dann schön zusammenstellen,nebeneinander,obendrauf,Laufstege,Treppen,Versorgungsleitungen,
KĂŒchen Container,Casino,Bor.... . Jo,Das wird. Bild

Gruß,Harry


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 17:20 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3417
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Joa Harry....

Das wird noch einiges an Arbeit.
btw....du hast den Puff vergessen. :mrgreen:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 17:25 
Nee,Micha
Ich hab doch ganz Dezent Bor.... Geschrieben. :mrgreen:

Gruß,Harry


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 19:56 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 10:57
BeitrÀge: 438
Offline
Na so weit so gut :mrgreen:

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 24.08.2011, 19:57 
Martin hat geschrieben:
Na so weit so gut :mrgreen:


Mehr haste nicht dazu zu sagen ?

stichelnde GrĂŒĂŸe
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BW-Wohncontainer
BeitragVerfasst: 25.08.2011, 12:04 
Experte
Experte

Registriert: 27.05.2007, 10:57
BeitrÀge: 438
Offline
Warum das Ding past doch :mrgreen:

_________________
Gruß
Stefan
www.scale-modelltechnik.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 152 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik