Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 20.10.2020, 15:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 100 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  NĂ€chste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 07.11.2015, 14:10 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 20.08.2015, 15:38
BeitrÀge: 76
Wohnort: Braunschweig
Offline
und noch eines...
Dateianhang:
Bahnverladung 001.JPG
Bahnverladung 001.JPG [ 226.5 KiB | 368-mal betrachtet ]



Nach oben
 Profil  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 17.11.2015, 11:27 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 20.08.2015, 15:38
BeitrÀge: 76
Wohnort: Braunschweig
Offline
Hallo zusammen!

Hier ist ein kleines Update der Bahnverladung, aufgenommen wÀhrend der Messe in Bremen.
Die Lok fuhr ihre erste Strecke nur mit einem Servosteller, die Elektrik ist nicht vorher fertig geworden, sie zog das Ganze ohne Probleme.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 17.11.2015, 11:34 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 20.08.2015, 15:38
BeitrÀge: 76
Wohnort: Braunschweig
Offline
Dateianhang:
IMG_0532.JPG
IMG_0532.JPG [ 219.13 KiB | 342-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0533.JPG
IMG_0533.JPG [ 193.48 KiB | 342-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0535.JPG
IMG_0535.JPG [ 182.15 KiB | 342-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0518.JPG
IMG_0518.JPG [ 255.39 KiB | 342-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0517.JPG
IMG_0517.JPG [ 100.13 KiB | 342-mal betrachtet ]


Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 17.11.2015, 17:25 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3441
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hi Thomas,

ja das schaut schon verdammt lecker aus.
Nur die Position der Rampe so direkt am Abgrund wirkt irgendwie beunruhigend..... :shock:
Was hat den die Köf fĂŒr n Gewicht?
Darf ja etwas sein damit ned gleich die RĂ€der radieren oder man das ganze nimma zum stehen kriegt weil das gute StĂŒck ĂŒber die Schienen rutscht....... :?

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 17.11.2015, 18:22 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 20.08.2015, 15:38
BeitrÀge: 76
Wohnort: Braunschweig
Offline
Hallo Micha!

AbgestĂŒrzt ist da keiner :D ...ging halt nicht anders aufzubauen...

Zum Gewicht. viel hat sie noch nicht, hatten mal 2 Modelle geladen, da sie sehr langsam anlÀuft haben die RÀder auch nicht durchgedreht, denke da muss noch Gewicht hinzu...wenn ich so an 3 Leo1 Deiner Bauart denke... :lol: ...

Nein, falls die RÀder radieren sollten habe ich noch eine Lösung mit Haftreifen parat...schaunmermal...

Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 18.11.2015, 12:26 
Offline-Modellbauer
Offline-Modellbauer

Registriert: 04.05.2011, 14:33
BeitrÀge: 37
Wohnort: Hamburg
Offline
Moin Thomas

Das sieht sehr gut aus , Klasse Arbeit auf die Beine gestellt .

Gruß George

_________________
Nicht Scale aber nah am Original
Auch die Besten machen Fehler

Panzer Team Itzehoe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 28.11.2015, 23:17 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 20.08.2015, 15:38
BeitrÀge: 76
Wohnort: Braunschweig
Offline
Hallo Herbert !

Habe die Bahnschwelle nicht vergessen, ist nur sehr turbulent z.Z., mal schauen nÀchste Woche !

Gruß, Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 05.12.2015, 03:38 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 20.08.2015, 15:38
BeitrÀge: 76
Wohnort: Braunschweig
Offline
Hallo Herbert!

Hab's geschafft :lol:

ist unterwegs.

Gruß Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 06.12.2015, 13:14 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1538
Offline
Servus Thomas,

okay, danke! Hör ich gerne.
Freu mich drauf. Melde mich dann wieder (wenn ich mehr weis)

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 08.12.2015, 00:14 
Freak
Freak
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2010, 22:26
BeitrÀge: 1538
Offline
Hai Thomas,
Teil ist hier aufgeschlagen. Danke schon mal.
Dann werd ich mich mal dranmachen und die Schienen auf "StĂŒhlchen" stellen :wink:

_________________
Gruss
Herbert



___________________________________________________
Leo1A4 (TankControl V2); FlakPzIV >Möbelwagen< (ElMod); weitere Pz, die alle noch auf Einbau von ElMod warten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 11.12.2015, 17:48 
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 20.08.2015, 15:38
BeitrÀge: 76
Wohnort: Braunschweig
Offline
In kleinen Schritten geht es weiter...

Dateianhang:
IMG_0557.JPG
IMG_0557.JPG [ 157.57 KiB | 259-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0555.JPG
IMG_0555.JPG [ 152.59 KiB | 259-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0556.JPG
IMG_0556.JPG [ 181.67 KiB | 259-mal betrachtet ]



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bahnverladung
BeitragVerfasst: 13.12.2015, 13:20 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
BeitrÀge: 3441
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Servus,

na es geht ja voran....mehr als bei mir. :wink:
Aber ich bin mal ganz neugierig und frag mal ein paar Dinge......

Hast du dich genau an die Spurweite fĂŒr Spur 3 gehalten?
Wie reagiert die Lok auf ein Gleis das nicht ganz eben ist, Federung wÀre da durchaus hilfreich (auch bei den spÀteren Flachbettwagen).

Ich frag nur so doof da ich ja nebenbei auch an sowas werkle und es event schön wÀre wenn es zusammen passt. :roll:

GrĂŒĂŸe
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen KapazitÀt ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 100 BeitrĂ€ge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  NĂ€chste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik