Na, schon Stammleser? Hier kannst Du Dich kostenfrei registrieren, diese Leiste ausblenden und mitschreiben! Wir freuen uns auf Dich!


Aktuelle Zeit: 28.11.2020, 08:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 17:37 
Hallo,

ich habe heute versucht, Magnete auf eine Stug-Oberwanne zu kleben, hielt aber weder mit Sekundenkleber noch mit Kontaktkraftkleber.
Welchen Kleber würdet ihr empfehlen?

Danke schon im Voraus
Wolfgang


Nach oben
  
 
Tipp: Angemeldete Benutzer sehen keine Werbung!
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 17:56 
Moin Wolfgang
Erstmal Kleine Klebeanleitung. :wink:

Wenn Du die Klebeflächen ordentlich aufraust,vor allem die des Magneten,
sollte das schon Klappen.
Du musst Dir vorstellen,die Klebefläche zu vergrößern.
Bei Metallischen Teilen,darfst Du auch mal ein Bisschen mehr Aufrauen.
Heißt : Mal mit der Dreikantfeile ordentliche Riefen rein machen .

Dann sollte das schon halten.
Mit Kleberiegen Grüßen,Harry


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 18:31 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Jo Harry,

Grundsätzlich nicht verkehrt.
Aber bei Magneten schwierig, je nach Typ.
Manche Magnete sind so sch....hart das du da ned viel mit aufrauhen hinbekommst.
Versuchen kann man es....vor allem dannach gut entfetten.
Sekundenkleber geht normalerweise, Stabilit-Express is auch ne gute Wahl.

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 18:43 
Moin Micha

Zitat:
Grundsätzlich nicht verkehrt.
Aber bei Magneten schwierig, je nach Typ.
Manche Magnete sind so sch....hart das du da ned viel mit aufrauhen hinbekommst.
Zitat Ende.

Wenn Du nicht weißt,wie man das hinkriegt,Fragst halt bei mir nach. :wink:


Mit Unverständlichen Grüßen,Harry


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 18:56 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Hrhrhrhr, Harry....

Naja, ob ich das hinbekomme is keine Frage.......
Wenn man in ner Firma arbeitet die technische Keramik bearbeitet, die immerhin sehr nahe an der Härte von Diamant ist, schafft man das schon.
Aber ich kann doch nicht davon ausgehn das jeder in seiner Modellbau-Werkstatt die selben Mittel zur Verfügung hat wie ich....... :roll:

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 19:22 
Moin Micha
Zitat:
Aber ich kann doch nicht davon ausgehn das jeder in seiner Modellbau-Werkstatt die selben Mittel zur Verfügung hat wie ich....... :roll:
Zitat ende.

Genau,das ist der Punkt...
Du kannst Dich nicht mehr in den "Normalen Modellbauer"Hinein versetzen.

Der schafft es noch Ohne Großen Maschinen Park was auf die reihe zu kriegen. :wink:

Gruß,Harry


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 19:28 
... ich hab das auch hinbekommen.

Es gibt ja schließlich noch Nagelfeilen !

feilende Grüße
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 19:59 
Jo,Eini

Sonst nimmt man die Flex,mit ner 1mm Scheibe,und verpasst dem Magneten
ein Paar Riefen.
Ja, das Leben kann so einfach sein,wenn man es sich nicht Unnötig schwer macht.

Mit Wissenden Grüßen,Harry


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 20:22 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Ooooch Harry,

Du bist so herrlich anstrengend......... :?
Du interpretierst da wieder Sachen in meinen Post , an sowas hätt ich ja im Traum nicht gedacht.....
Ich wollte damit nur sagen das es Magnete gibt die wirklich soooo hart sind das du mit den normalen Werkzeugen da keine VChance hast was aufzurauhen.
Ne Diamantfeile, Diamanttrennscheibe ist dann da erforderlich, hat ja nicht jeder zu Hause. :shock:

Hat also nix damit zu tun das ich "mich in den Normal-Modellbauer nicht hineinversetzen kann"

Also, entfetten wäre schonmal was was man hinbekommen sollte, dann funktionieren so ziemlich alle Kleber die auch für Metall geeignet sind.
Anrauhen macht das ganze natürlich noch besser haltbar.

Grüße
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 08.10.2011, 22:27 
Vielen Dank für die Antworten, vielleicht wäre es ja auch ohne Streit gegangen...?

Internette Grüße
Wolfgang


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 09.10.2011, 10:27 
Aber aber, Wolfgang,

wir zoffen uns doch gerne !

Streitlustige Grüße
Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Magnetkleber??
BeitragVerfasst: 09.10.2011, 10:36 
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2007, 14:22
Beiträge: 3442
Wohnort: Ebersbach/Sulpach
Offline
Nönö....

Männer streiten nicht!

SIE VERTEIDIGEN IHREN STANDPUNKT!!!!!

:blah: :zumschiessen: :pfeif:

Mit standfesten Grüßen
Michael

_________________
Das Volumen subterraner Agrarprodukte steht in reziproker Relation zur intellektuellen Kapazität ihrer Produzenten. :D
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group

Impressum & Datenschutz - Hosted @ Henke Informatik